Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Kooperationspartner
Wer ist online?
Mitglieder:
Gäste:
© 2010 grafiker.de
Benutzername:
Passwort:
Zum Thema: Programme und Tools
Alt 06.03.2015, 10:37
Gast

Hallo, ich bin Texterin und kenne mich mit Grafiktools nicht besonders gut aus. Ich möchte mir aber trotzdem gerne Briefpapier mit einer kleinen Grafik im Hintergrund selbst gestalten. Mit welchem Programm erstelle ich mir am besten die Grafik? Ist Inkscape das Programm der Wahl? Ich habe damit schon ein paar Mal herumexperimentiert, aber für mich als Anfängerin ist das natürlich eine kleine Herausforderung. Gibt es vielleicht auch "anspruchslosere" Tools?
Beste Grüße
Jule
Alt 06.03.2015, 11:48

http://www.ixmedien.de/infopool/index.php?artikelID=2

ich verwende eine gute Idee, dann... QuarkXpress oder InDesign, Photoshop, Illustator, Adobe Acrobat
...dann fertig ist das Kind...

Viel Spass!
__________________
...der rote punkt!...ist nicht mehr so pfiffig...dank an haris
Alt 06.03.2015, 19:22
Gast

Früher hat man Logos mit der Hand und ein paar Stiften gestaltet.
Alt 06.03.2015, 19:37

...ja, genau! hier ist ein beispiel...bild wort marke, und airbrush illustration alles mit der hand...

http://www.karlsdesign.de/index.php?id=57
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg susi.jpg (60,8 KB, 9x aufgerufen)
__________________
...der rote punkt!...ist nicht mehr so pfiffig...dank an haris
Alt 06.03.2015, 20:05
Gast

... noch früher hat man "dinge" in stein gemeißelt ... nur so nebenbei bemerkt
Alt 08.03.2015, 09:33
Gast

Die zehn Gebote.
Alt 08.03.2015, 10:44
Gast

... das war 1956 .... ich meinte noch früher ....
Alt 08.03.2015, 12:22

jule ist jetzt total verwirrt...soll sie jetzt den briefbogen aus stein meißeln? oder gibt´s jetzt andere methoden? wie siebdruck? oder was...haris, du bist der experte.
__________________
...der rote punkt!...ist nicht mehr so pfiffig...dank an haris
Alt 08.03.2015, 12:44
Gast

... was soll man da sagen?!? ... entweder belegt jule einen adobe-kurs oder lässt nen profi ran oder bleibt bei word.
Alt 08.03.2015, 14:43
Gast

Wenn Jule Texterin ist, kann sie ihre Vorstellung eines Logos sicher gut beschreiben.