Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 126 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

VIDEO DES TAGES: Neue Features fürs neue iOS

Das Designstudio "Color Monkey" hat sich mal einige Gedanken gemacht, wie man das iPhone samt Funktionen noch verbessern könnte. Neben den bereits von anderen erwähnten Wunsch der verbesserten Notifications, haben sie noch 3 andere Verbesserungsvorschläge für das neue Betriebssystem sehr anschaulich in ihr Video verpackt:
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/uDUiYH
Veröffentlicht:01.06.2011 (1555 mal gelesen)
Tags:Software, Video, iPhone
Pascal
09.06.2011 | 13.03 Uhr
Die Idee ist vielleicht nicht ganz verkehrt, aber aus meiner Sicht total undurchdacht, denn durch diese Herangehensweise hat man in nur wenigen Tagen sicherlich 50 Seiten zum swipen auf dem Home Screen -> Übersichtlicher wird dadurch sicherlich nichts ;)
09.06.2011 | 17.32 Uhr
Viele der "Wunsch-Features" erinnern mich an??... Achja, Android!! ;)
09.06.2011 | 17.34 Uhr
@Pascal: "Swipen"? Hach, das erinnert mich wieder an was... "Swype" von Samsung für iOS waehre auch ne Sache, wird aber wohl leider auch den Drioden vorenthalten bleiben.. (Das ist quasi das "T9 für Touch" sehrgeil und pfeilschnell!)
10.06.2011 | 15.35 Uhr
Die ganzen Features gibt es schon länger bei Maemo von Nokia und auch zum großen Teil bei Symbian.. Nebenbei ist Swype nicht von Samsung und gibt es auch für Symbian.
10.06.2011 | 16.42 Uhr
Stimmt, hatte ich verwechselt. Samsung war nur der erste Hersteller der es verwendet hatte:
"Swype ist eine Eingabemethode für Touchscreens und wurde von Swype Inc. entwickelt. Swype kam zuerst auf dem Samsung Omnia II (Windows Mobile) zum Einsatz."
Lustig:
The company maintains that this system is faster than regular typing. In fact, earlier this year, a Swype employee broke the Guinness Book of World Records record for speed texting. (He entered the prescribed test phrase, "The razor-toothed piranhas of the genera Serrasalmus and Pygocentrus are the most ferocious freshwater fish in the world. In reality they seldom attack a human," in 35.54 seconds, using Swype.)
23.06.2011 | 14.29 Uhr
Das besteht echt 100% aus Android features, das video.

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?