Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 340 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Typo-Witze bei Typographunnies

Das Schriftensetzen an sich ist bereits eine Aufgabe, die viel Kreativität erfordert. Die Typografie kann aber auch Anstoß für originelle Produkte in anderen Feldern sein. Die Website Typographunnies versammelt Witze und Wortspiele rund ums Thema Fonts, Typo und Co.

Obwohl sich über Humor (wie über alles Essentielle) streiten lässt: Den einen oder anderen Schmunzler entlockt die Typowitze-Seite wohl jedem Besucher. Genauer hinzusehen lohnt sich, wie beispielsweise beim aktuellen Einstiegs-Kalauer, der über das Resultat von ungenauem Kerning aufklärt: "Keming"...

Auch das "typografische Portrait von Vincent van Gogh", das aus einem kleinen g mit verbundener Serif besteht, sei an dieser Stelle in punkto Kreativität und Schmunzelfaktor lobend erwähnt. Kleiner Wermutstropfen für alle deutschsprachigen Sprücheklopfer: Die Typographunnies sind komplett in Englisch gehalten.

Eine intelligente und witzige Alternative zu den Typographunnies ist übrigens das Fontshop-Reimebuch Small (CAPS) Talk, das typografische Verse in deutscher und englischer Sprache enthält, verfasst von Erik Spiekermann und Jürgen Siebert. Es ist als 28-seitige PDF-Datei frei verfügbar.

Abbildung: © http://type.salsen.com
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/2Z604o
Veröffentlicht:01.09.2008 (6060 mal gelesen)
Tags:Fun, Typo
04.09.2008 | 01.49 Uhr
Weitestens entfernt vom Schenkelklopfer und immer noch ziemlich weit weg vom herzhaften Schmunzler, erschließen sich mir beider Seiten nicht. Mag an meinem Gehirn liegen …
04.09.2008 | 09.58 Uhr
Wie gesagt: Humor. Ein streitbares Thema :-)
28.01.2010 | 09.40 Uhr
Ist doch okay muss nicht alles gleich ein Reiser werden :)

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?