Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 304 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

2009 kommt USB 3.0

Seinen achten Geburtstag feiert in diesem Jahr der so genannte Universal Serial Bus, der den meisten nur als USB bekannt ist. Dies ist in der Welt IT-Branche durchaus schon ein gesetztes Alter. Deshalb wird bereits seit Monaten an technischen Innovationen beziehungsweise Spezifikationen des Nachfolgers gewerkelt. Dieser Aufgabe hat sich ein Konsortium verschrieben. Ein Ergebnis kann bereits vermeldet werden. Denn USB 3.0, der auch als "SuperSpeed USB" betitelt wird, geht in Kürze ins Rennen auf den Markt. Dabei soll der USB 3.0 gegenüber dem USB 2.0 rund zehnmal flinker sein.

Das bedeutet, dass der USB 3.0 Daten mit 4,8 Gbit pro Sekunde überträgt. Dies entspricht 600 MB pro Sekunde. Um sich dies besser vor Augen führen zu können, kann man sagen, dass beispielsweise ein CD-Image in 1,3 Sekunden übertragen werden kann.

Die Entwickler haben außerdem eine Energiesparfunktion weiterentwickelt - auch diese kommt beim USB 3.0 zum Einsatz. Diese Energiesparfunktion betrifft Geräte, die nicht genutzt werden, aber trotzdem angeschlossen sind. Während der offiziellen Präsentation in Kalifornien sagte Jeff Ravencraft, Präsident des USB Implementers Forum: "In einer allgegenwärtigen Technologie ist USB 3.0 der nächste Schritt. Massiv Medieninhalte und große Dateien, die schnell und leicht vom Computer auf externe Geräte und umgekehrt transferiert werden müssen, verwenden die heutigen Nutzer. Genau diesen Bedarf greift SuperSpeed USB auf."

Die Hersteller wurden nach der Freigabe des Standards aufgefordert, die Spezifikationen für die nächste Technikgeneration zu übernehmen. Man erwartet bereits im Sommer 2009 erste USB-Controller mit dem 3.0 Standard auf dem Markt. Mit ersten marktreifen Endgeräten wird 2010 gerechnet. Nicht zu befürchten ist, dass der bisherige USB-Anschluss hinfällig wird. Denn sowohl zu 1.0-Schnittstellen als auch zu USB 2.0 wird USB 3.0 laut Ravencraft kompatibel sein. Dies sei auch damals beim Umstieg von USB 1.0 auf USB 2.0 ohne Komplikationen vonstatten gegangen.

Bild: © aboutpixel.de / Broiler
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/Sj35iF
Veröffentlicht:01.12.2008 (2686 mal gelesen)
Tags:Hardware, USB, Update

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?