Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 141 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Comics über Opfer und Überlebende von Coco Wang

Jede Katastrophe setzt Energien frei; in den Helfern, die sich mit äußerster Anstrengung darum bemühen, möglichst viele Menschen zu retten; in den Opfern, die um ihr eigenes Überleben kämpfen. Auch die Kreativen des Landes, auch wenn sie nicht unbedingt unmittelbar beteiligt sein mögen, beschäftigt Leid und Überlebensglück, Hoffnung und Trauer. Coco Wang, chinesische Cartoon-Zeichnerin, kehrte nach dem Erdbebenunglück aus London in ihre chinesische Heimat zurück und verwendet seitdem ihre Zeit und Energie auf das Zeichnen von Comic-Strips, die wahre Begebenheiten aus dem Chaos der Trümmer erzählen, mit und ohne Happy End.

Zu sehen sind die "Earthquake Strips" auf der Website des Londoner Publizisten Paul Gravett. Coco Wang erzählt Geschichten vom Überleben und Sterben, es sind teils wundersame, manchmal fast unglaubliche, immer jedoch anrührende Szenen aus den Trümmern der chinesischen Region Sichuan, die am 13. Mai von dem schwersten Erdbeben seit 30 Jahren heimgesucht wurde.

Die Schwarz-Weiß-Comics, aus denen das Blut der Opfer hervorsticht, erzählen so zum Beispiel die Geschichte der jungen Frau, die an ihrem 20. Geburtstag vom Chor der Soldaten, die "Happy Birthday" singen gleichsam zurück ins Leben gerufen wird. Oder von der Mutter, die mit ihrem gekrümmten Körper ihr kleines Kind beschützt und mit letzter Kraft eine rührende Botschaft in ihr Handy tippt. Die Zeichnungen schrecken nicht vor grausamen Details zurück. Und nicht jede Story hat ein Happy End, was die Geschichte von Chen Jian belegt, der nach über 70 Stunden bei Bewusstsein aus den Trümmern befreit wurde und doch nicht überlebte.

Die "Earthquake Strips" legen ein beredtes Zeugnis von den dramatischen Stunden nach dem chinesischen Erdbeben ab.



Zeichnungen © Coco Wang
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/h74col
Veröffentlicht:03.06.2008 (2417 mal gelesen)
Tags:Zeichnen, Inspiration

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?