Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 304 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

VLC Player soll aus App-Store entfernt werden

Erst letzte Woche berichteten wir über das Update des VLC Media Players, der nun auch für das iPhone und den iPod erhältlich ist. Kaum also aufgerüstet und in den App-Store aufgenommen, scheint die App auch genauso schnell wieder zu verschwinden. Grund ist eine Beschwerde des Hauptentwicklers Rémi Denis-Courmont, der einen Lizenzbruch durch Apple sieht:

Der VLC-Media Player wurde als Open-Source-Software auf den Markt gebracht. Rémi wies jedoch darauf hin, dass die App-Store-Richtlinien eben nicht der GPL (General Public License) entspräche, unter der der Player stehe. Die GPL sagt aus, dass jeder User die Software weitergeben und Änderungen am Code vornehmen kann. Dies steht allerdings im Widerspruch zu Apples Richtlinien, denn dies verhindert Apple durch einen Kopierschutz - auch bei kostenlosen Apps.

Da sich Apple wohl kaum an die GPL halten wird, geht Rémi und viele andere davon aus, dass die App wohl demnächst aus den App-Store entfernt werden wird. Wer es also noch nicht getan hat, sollte noch seine Chance ergreifen und die App laden - kost´ ja nix...


Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/ThRChf
Veröffentlicht:03.11.2010 (1796 mal gelesen)
Tags:Software, Multimedia, News
03.11.2010 | 10.17 Uhr
Das aber schade :( damit verliert das iPhone eine wirklich gute App
04.11.2010 | 13.20 Uhr
..oder einfach sein iFon jailbreaken und sich einfach aus dem Apple Gefängniss befreien! Dann gibts nebebei gleich noch einige mehr Apps vor welchen Apple seine Jünger "bewahren" möchte... ;)

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?