Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 122 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Thomas Wrede und die „Manhattan Picture Worlds”

Fotograf Thomas Wrede hat eine ganz besondere Vorliebe für Manhattans gewaltige Plakatwände. Diese knipste er sieben Jahre lang in einen ganz bestimmten Kontext.



"Die von der Werbung vermittelten Ideale setzt er gekonnt in Kontrast zum Realismus der Straße, in dem er die Menschen und die Atmosphäre des New Yorker Alltags mit seiner Kamera einfängt. Es entsteht eine Real-Collage, in der sich die unterschiedlichen Ebenen der Realität zu einem spannungsreichen Bild komplettieren, das nur mithilfe einer Fotografie erzeugt werden kann. Die Stadt wird so zur Bühne und Kulisse; die auf übergroße Formate aufgeblasenen Ideale der Werbung verschwimmen mit dem amerikanischen Alltag."

So sind mit der Zeit zig Fotos zusammengekommen, die es verdienen der Welt gezeigt zu werden. Seine Ausstellung "Manhattan Picture Worlds" ist bis 30. April in München zu sehen.

Weitere Informationen findet ihr auf der Website!
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/CcLijO
Veröffentlicht:04.03.2010 (1818 mal gelesen)
Tags:Fotografie, Fun, Print, Kampagne

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?