Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 273 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

IKEA - KOM IN I GARDEROBEN

KOM IN I GARDEROBEN ist eine äußerst gelungene und recht schräge Microsite des schwedischen Möbelhauses IKEA. Umgesetzt wurde die Seite durch die Agentur Kokokaka.com. Dem Anwender werden die Produkte anschaulich durch "realitätsnahe" Videos vorgeführt. Außerdem kann per Tastatur oder mit dem Mikrofon Musik erzeugt werden, die die Charaktere in Bewegung versetzt.

Wie immer ein Wahnsinnsspaß.

Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/A8PCyU
Veröffentlicht:04.08.2008 (4113 mal gelesen)
Tags:Internet
05.08.2008 | 11.43 Uhr
das sind echt kranke filme

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?