Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 159 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Sechs Millionen Dollar Spenden für Wikipedia

Es ist und bleibt ein Phänomen und eines der gigantischsten und erfolgreichsten Projekte des Webs. Wikipedia, als Stiftung organisiert und mit einem festen bezahlten Mitarbeiterstab von nur 23 Personen, ist eine der meistbesuchten Internetseiten und bietet verlässliche Informationen auch zu den trivialsten Sachverhalten. Seit dem 1. Juli 2008 lief eine große Spendenaktion zur Unterstützung der freien Online-Enzyklopädie, die durch das Engagement der Internetgemeinde zu dem wurde, was sie ist. Nun zog Gründer Jimmy Wales Bilanz: Rund 6 Millionen US-Dollar kamen zusammen. Der Großteil davon stammt aus kleineren Beträgen.

Im offiziellen Dankesschreiben heißt es: "Seit dem 1. Juli haben mehr als 125.000 von Ihnen 4 Millionen US-Dollar gespendet. Zusätzlich haben wir größere Zuwendungen und Unterstützung im Wert von insgesamt 2 Millionen US-Dollar für die Foundation erhalten." Rund die Hälfte der Kleinspenden kam seit der Weihnachtszeit zusammen. Damit wurde das angepeilte Ziel von 6 Millionen Dollar erreicht. Alle weiteren Spenden kommen in einen Reservefonds, für Wikipedia ein "finanzielles Auffangnetz" in Zeiten einer kriselnden Weltwirtschaft.

Ein beeindruckendes Resultat für das Online-Lexikon. In Deutschland wird Wikipedia vom Verein Wikimedia Deutschland e. V. betrieben. Beim Spendenticker lässt sich verfolgen, dass Zuwendungen für Wikipedia mitunter im Minutentakt eingehen.
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/pEC4tQ
Veröffentlicht:05.01.2009 (1163 mal gelesen)
Tags:Internet

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?