Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 166 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

SnagIt macht Screenshots leicht

Mit der Software SnagIt können alle Windows-User schnell und komfortabel Screenshots erstellen und diese bearbeiten. Nun ist die Version 7.25 kostenlos verfügbar (aktuell ist SnagIt in Version 8.2 auf dem Markt).

SnagIt bietet gegenüber der herkömmlichen Vorgehensweise, den Bildschirminhalt per Print-Taste bei Photoshop einzufügen, einige entscheidende Vorteile. Unter anderem ermöglicht SnagIt eine zeitverzögerte Aufnahme. Dadurch kann der Maus-Cursor an einem beliebigen Punkt der Anzeigefläche platziert und fotografiert werden. Dass der Cursor nicht zu sehen ist, ist ein Hauptärgernis bei herkömmlichen Screenshots.

Mit SnagIt kann auch je nach Bedarf nur eine eingeschränkte Bildschirmregion aufgenommen werden. Mit Pfeilen, anderen Markern und Anmerkungen können die Screenshots einfach nachbearbeitet werden. Per E-Mail oder auch direkt per FTP kann das Resultat unter die Leute gebracht werden.

Nach dem kostenlosen Download (ca. 12 MB) und der Online-Registrierung schickt TechSmith einen Registrierungsschlüssel per E-Mail.

FTP-Download der kostenlosen deutschen Version (ca. 12 MB)

Online-Registrierung hier.
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/mANVV3
Veröffentlicht:05.12.2007 (1873 mal gelesen)
Tags:Software, Windows, Tools

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?
Mittwoch, 12. Januar 2011
Freitag, 18. April 2008
Dienstag, 26. Februar 2008
Mittwoch, 20. Februar 2008
Freitag, 28. Dezember 2007