Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 160 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Evolution der Logos

Firmenlogos ändern sich im Laufe der Zeit. Rückblicke auf die Evolution der Logos von Apple, Microsoft, Adobe oder Canon sind interessante Zeitreisen in die Design-Trends der letzten hundert Jahre. Der englische Blog Neatorama hat die Veränderungen im Corporate Design der bekanntesten Technologiefirmen abgebildet.

Besonders interessant ist das erste Logo von Apple, das nur einige Monate im Jahr 1976 verwendet wurde. Es zeigt Isaac Newton unter einem Apfelbaum und hat mit seinen Renaissance-Elementen absolut nichts mit dem Nachfolgemarkenzeichen zu tun, das seit langem Kultstatus besitzt. Der Regenbogen-Apfel mit der abgebissenen Ecke wurde von 1976 bis 1998 verwendet.

Bei den Logos von Microsoft sind die Designtrends der 70er, 80er und 90er gut erkennbar. Kenner erinnern sich an das Logo mit dem "Blibbet", dem O, das an ein Auge erinnert. Es war von 1975 bis 1987 im Einsatz.

Sehr interessant auch die Entwicklung bei Canon, das schon 1930 gegründet wurde. Nach verschiedenen Redesigns in den Dreißigern setzte sich bald die Kontinuität durch. Das aktuelle Logo wurde bereits 1956 entworfen. Das Google-Markenzeichen ist seit August 1999 unverändert. Damals wurde beim Redesign auch das von Yahoo imitierte Ausrufezeichen über Bord geworfen.

Diese und weitere Beispiele finden sich bei Neatorama.
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/fZF0on
Veröffentlicht:08.02.2008 (2833 mal gelesen)
Tags:Logo, Geschichte

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?