Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 146 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Ballmer rät zum Downgrade von Vista auf XP

Es sind wahrlich keine unbeschwerten Zeiten für Microsoft. Die positiven Schlagzeilen gehören momentan eindeutig dem Konkurrenten Apple, der heute abend mit dem neuen iPhone wohl den nächsten Verkaufsschlager vorstellen wird und der auch im Computersektor gehörig zum Marktführer aufholt, der seinerseits umsatzbezogen eher stagniert. Dazu die gescheiterte Übernahme von Yahoo. CEO Steve Ballmer ist wahrlich nicht zu beneiden und wird noch dazu auch mit Eiern beworfen (siehe unten). Nun scheint er auch das aktuelle Betriebssystem Vista aufgegeben zu haben. Downgrades auf XP sind mit für unzufriedene Inhaber der Vista-Lizenz problemlos möglich.

Am vergangenen Dienstag sagte Ballmer bei einer Veranstaltung in Washington, dass ein "Downgrade" von Vista auf XP kostenlos möglich ist, wenn das aktuelle Betriebssystem vom Benutzer nicht goutiert wird. "Die Kunden bekommen beide (Systeme). Ich weiß nicht, was noch besser sein könnte, als beide zu bekommen." Vor kurzem kündigte Microsoft zudem an, XP, das vor mehr als sechs Jahren auf den Markt kam, mindestens zwei weitere Jahre für Nettops und Subnotebooks zur Verfügung zu stellen. User kritisieren an Vista besonders die Unübersichtlichkeit und Fehlerhaftigkeit. Einige Hersteller wie z.B. Dell bieten bereits vorab von Vista auf XP heruntergestufte Systeme an.

Vor kurzem wurde ein Video veröffentlicht (unter diesem Beitrag eingebettet), das Ballmer bei einer Rede vor ungarischen Studenten zeigt. Ballmers Ausführungen kamen nicht bei der ganzen Zuhörerschaft gut an. In dem Clip ist zu sehen, wie ein Student nach kurzer Zeit aufsteht und Ballmer mit Eiern bewirft. Gute PR sieht anders aus…
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/2hurw0
Veröffentlicht:09.06.2008 (3969 mal gelesen)
Tags:Betriebssystem, Update, Microsoft
09.06.2008 | 16.39 Uhr
haha

das ist wirklich gut, wenigstens haben die "nicht-mehr-lange-Monopolisten" ein Einsehen. gottseidank hab ich Vista nie gekauft geschweige denn aufgespielt.

mehr eier für alle :-)
10.06.2008 | 09.52 Uhr
"mehr eier für alle"

:D
echt genial...
10.06.2008 | 09.54 Uhr
Das hat ja auch vor geraumer Zeit schon der Titan gefordert...
http://de.youtube.com/watch?v=f0MapDhSH7g
:-D
13.06.2008 | 10.36 Uhr
Selbst die Überschrift deines Artikels stimmt nicht mit dem Inhalt überein. Nur weil Balmer bestätigt, dass ein Vista-Downgrade auf XP möglich ist, heißt das noch nicht, dass er dazu rät...
Ein wenig journalistische Sachlichkeit sollte doch geboten sein.

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?