Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 157 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Google Chrome OS: Kooperation mit Adobe, Asus u.a.

Am Dienstag gab Google bekannt, dass das Unternehmen an einem Open-Source-Betriebssystem arbeitet. Der Quellcode von "Chrome OS" soll im Herbst veröffentlicht werden - 2010 will man dann eine fertige Version für die Verwendung auf Netbooks zur Verfügung stellen. Nun veröffentlichte der Online-Gigant weitere Informationen zu Chrome OS.

In einem Beitrag auf dem offiziellen Google Chrome Blog beantwortete Google-Produkt-Vize Sundar Pichai zunächst die Frage, ob das System komplett kostenfrei sein werde mit einem klaren "Ja". Außerdem gab er bekannt, dass Google bereits einige namhafte Unternehmen als Kooperationspartner gewinnen konnte. Dazu gehören Acer, Adobe, ASUS, Freescale, Hewlett-Packard, Lenovo, Qualcomm, Texas Instruments und Toshiba. Damit bestätigt sich, dass Google zunächst mit Hochdruck an einer Umsetzung für Netbooks und Laptops arbeitet. Dies hatte das Unternehmen bereits am Dienstag bekannt gegeben.

Sowohl an einigen Standorten in den USA als auch in Kanada, Dänemark, Großbritannien, Russland und Japan sucht Google derweil Software-Entwickler für die Vollzeitarbeit an Chrome OS. Details gibt es im Google Chrome Blog.

Mehr zu Google Chrome OS...
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/x7Zobo
Veröffentlicht:09.07.2009 (2052 mal gelesen)
Tags:Betriebssystem, Google

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?