Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 252 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Surf-Tipp: Gesichtsausdrücke zeichnen

Eine der schwierigeren Aufgaben für Illustratoren ist es, eine Stimmungslage mit Hilfe eines Gesichtsausdrucks treffend darzustellen. Eine gute Hilfestellung gibt DaniDraws in ihrem Blog. Insgesamt 50 verschiedene Ausdrücke hat sie versammelt. Sie sind auch zum Download als PDF verfügbar. Von „glücklich“ über „süß“ und „falsches Lächeln“ bis hin zu „verwirrt“ reicht die Bandbreite.

Einleitend gibt die Bloggerin einige Tipps, die beim grafischen Mienenspiel zu beachten sind. Augen, Wangen und Mund sind demnach die essentiellen Bestandteile, mit denen man den Gesichtsausdruck beliebig verändern kann. Dies umso mehr, als dass die drei Partien miteinander verbunden sind und sich gegenseitig beeinflussen. Auch solle man keine Scheu vor Überzeichnungen haben; diese erzielen oft erst den gewünschten Effekt. Ein Spiegel ist von Vorteil, um am eigenen Gesicht die Charakteristika von Mienen zu überprüfen.

Auf DaniDraws.com finden sich zahlreiche Tutorials, Videos und Artikel, die an Grafiker und Illustratoren gerichtet sind.
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/F1aiVa
Veröffentlicht:10.03.2008 (8738 mal gelesen)
Tags:Grafik / Design, Zeichnen, Surf-Tipp, Inspiration

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?