Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 305 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Stern.de mit großem Redesign

Die "Big Player" der Online-News-Branche sind weit enteilt. Mit einem kompletten Redesign will Stern.de nun User gewinnen und sich als weit beachtetes Nachrichtenportal im Web etablieren. Große Icons, die auf die verschiedenen Medientypen (Videos, Fotogalerie, Textbeiträge) hinweisen und ein üppiger Bildteaser über die gesamte Breite der Seite sind zwei Eckpunkte des neuen Stern-Designs.



"Es gibt Nachrichten, für die der normale Platz nicht ausreicht", schreibt Stern.de in der Erklärungsgalerie für das neue Design und die neuen Features. Das Topthema, aktuell beispielsweise die Abspaltungsgerüchte innerhalb der SPD, werden mit einem großzügig dimensionierten Bildhintergrund hinterlegt. Nichts Neues, dennoch gut umgesetzt in diesem Fall. Links oben an jedem Themenkasten befindet sich das angesprochene Medien-Icon, ein Fotoapparat, eine Kamera oder drei horizontale Linien für Text, das alles als Icon mit grauem Hintergrund und abgerundeten Ecken. Die Icon-Strategie wirkt sehr übersichtlich und modern.

Direkt unter dem Topthema befinden sich die "Bilder des Tages", eine prominent angeteaserte Kategorie, wie es sie auch schon auf anderen News-Sites wie der FAZ gibt, sowie drei weitere Multimedia-Themen. Die Ressorts Sport und Kultur sollen nun besser zu erreichen sein. Aber auch etwas boulevardeskere Elemente dürfen nicht fehlen. Selbst der Online-Auftritt der Süddeutschen wartet ja mit mehr oder minder absurden Bildergalerien à la "Die schönsten Schauspielerinnen" auf. Gehört wohl dazu, auch wenn's viele nervt, generiert Klicks, so also auch beim neuen Stern.de - hier heißt die Rubrik "Leute von heute" (klingt auch vertraut...) und ist derzeit ziemlich weit unten auf der Seite zu finden. Am rechten Rand findet man zudem eine Box mit minütlich aktualisierten DPA-Meldungen.

Wie sich das Redesign auf die Klickzahlen auswirkt, bleibt abzuwarten. Ein zeitgemäßes Äußeres hat Stern.de nun jedenfalls.
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/KorMW3
Veröffentlicht:10.08.2009 (2450 mal gelesen)
Tags:Webdesign, News, Design

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?