Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 121 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Apple iPhone 3GS: Werbung im Mission-Impossible-Stil

Um das neue Apple iPhone 3GS vor der offiziellen Veröffentlichung einmal in den Händen zu halten, hätte sicherlich so mancher Apple-Fanboy auch eine Nacht-und-Nebel-Aktion in Betracht gezogen. Gerüchte und kleinste Informationsschnipsel, die vor der Enthüllung des iPhone der dritten Generation in Umlauf kamen, wurden von der Fangemeinde aufgesogen wie Wassertropfen von einem staubtrockenen Schwamm.

Die Neugier der treuen Anhängerschaft hat Apple offenbar auch zum ersten 3GS-Werbespot inspiriert, der derzeit im Umlauf ist. Zu sehen ist ein klassischer Einbruch in einen Hochsicherheitstrakt, der in sehr ähnlicher Form in Filmen wie "Mission Impossible" oder "Entrapment" zu sehen war.

Es wurden jedoch weder Tom Cruise noch Catherine Zeta-Jones aktiviert. Stattdessen sehen wir einen schwarz gekleideten, sehr aufgeregten Einbrecher, der mit einer Teleskopkamera aus einem Lüftungsschacht das iPhone 3GS genauestens beäugt. Zum eigentlichen Raub des Smartphone-Juwels kommt es nicht... Thema des Spots (siehe unten) ist die Videofunktion des neuen iPhone.
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/ZYHArw
Veröffentlicht:11.06.2009 (2755 mal gelesen)
Tags:Apple, Werbung, iPhone
11.06.2009 | 18.42 Uhr
Naja, hab schon deutlich bessere Apple und iPhone Werbespots gesehen...war ein wenig Enttäuschend
11.06.2009 | 22.38 Uhr
So wie die von puma ? ^^

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?