Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 137 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Kodak stellt 50 Megapixel-Kamera-Sensor vor

Der Pixel-Wettlauf geht weiter. Die Auflösungen steigen in Schwindel erregende Höhen. Kodak hat nun mit dem KAF-50100 einen CCD-Sensor vorgestellt, der gigantische 50 Megapixel auflöst. Auf einer Entfernung von über zwei Kilometern soll bei Aufnahmen mit diesem Sensor angeblich noch ein Objekt der Größe eines Laptops erkennbar sein.

Der neue Kodak-Sensor ist mit 48 mm x 36 mm doppelt so groß wie Vollformat-Chips. Er löst bis zu 8.176 × 6.132 Bildpunkte auf. Das Vorgängermodell stellte 39 Megapixel dar. Der Abstand zwischen den einzelnen Pixeln (Pixelpitch) liegt statt bei 6,8 nun bei 6 Mikrometern.

Der riesige Sensor ist für professionelle Fotografen gedacht. Man wolle mit neuen Technologien auf den immer größer werdenden Pixelbedarf in der Profi-Fotografie reagieren, hieß es von Seiten Kodaks. Neben der höheren Auflösung und einer verbesserten Farbwiedergabe soll auch die Verschlusszeit geringer sein; für Kamera-Akkus soll der Sensor schonender laufen.

Muster-Geräte mit dem KAF-50100 sind nach Angaben von Kodak bereits erhältlich. Auf den Markt kommen sollen Kameras mit dem CCD-Bildsensor im vierten Quartal 2008.
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/1ufhSw
Veröffentlicht:11.07.2008 (1694 mal gelesen)
Tags:Fotografie, Technologie

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?