Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 157 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Eine für alles – die Superfernbedienung für das vernetzte Heim

Auf der IFA gerade vorgestellt wurde "Mediola". Entwickelt von Telefunken gemeinsam mit Tecnovum Technologies ist das ein Heimautomationssystem, das das iPhone oder den iPod zur Universalfernbedienung werden lässt.

Die Anwendung, die die kabellose Steuerung nicht nur von Home Entertainment, sondern auch von Bewässerung, Heizung und Gebäudesicherheit ermöglicht, heisst "Mediola a.i.o. Control". Das "Mediola a.i.o. Gateway" nimmt auf verschiedenen Wegen (verschiedene Bussysteme, Ethernet, Infrarot, WLAN und weitere Funktechniken) Kontakt zu steuerbaren Geräten auf und fragt Betriebszustände ab.

Das funktioniert per iPhone dann auch ausserhalb der eigenen vier Wände - übers Internet schonmal das Garagentor öffnen und die Heizung aufdrehen, bevor man das Haus betritt - bei entsprechender Vernetzung sollte das kein Problem sein.



Darüber hinaus soll es möglich sein, Daten vom Rechner direkt auf dem TV oder HiFi-Gerät abzuspielen. Für ältere Geräte gibt es auch eine Lösung: Sie können mit Hilfe spezieller Funksteckdosen eingebunden und kabellos angesteuert werden.

Prinizipiell funktionieren aber nicht nur iPod und iPhone als multifunktionale Controller, sondern auch Smartphones und Netbooks.

Eine "Consumer-Edition" soll 2010 auf den Markt kommen - für unter 500 Euro. Neue Versionen für den professionellen Einsatz bei größeren Gebäuden soll es dann - darauf aufbauend - im Sommer geben.
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/o6AIRa
Veröffentlicht:11.09.2009 (1754 mal gelesen)
Tags:Multimedia, iPod, iPhone
11.09.2009 | 10.34 Uhr
nützlich.... werde ich mir zulegen!
11.09.2009 | 11.54 Uhr
ich kauf mir lieber erstmal ein haus damit ich dann überhaupt ein garagentor habe das ich öffnen kann ;)
12.09.2009 | 13.08 Uhr
..für unter 500 euro.

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?