Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 138 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Cristian Girotto - Unglaubliche Bildbearbeitung

Durch Zufall bin ich auf die Seite von Cristian Girotto gestossen. Er ist Bildmanipulist und hat es sich zur Aufgabe gemacht Fotografien zu retuschieren und bearbeiten. Was dabei für wahnsinnige Ergebnisse rauskommen können, seht ihr auf seiner Website! Das Interessante an seiner Seite: Zu jedem Foto gibt es ein Vorher- und Nachher-Bild. Unbedingt reinschauen, es lohnt sich!




Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/8X455q
Veröffentlicht:12.08.2010 (4053 mal gelesen)
Tags:Bildbearbeitung, Fotografie, Surf-Tipp
12.08.2010 | 10.03 Uhr
Was ich nicht gerade "gut" finde, ist die farbliche Veränderung der Haut. Dadurch entsteht ein Mensch völlig anderer Herkunft. Ansonsten versteht er sein Handwerk ;-)
Ein Besuch der Webseite lohnt sich!
12.08.2010 | 10.27 Uhr
Dem Sebastian Wolff.Kommentar möchte ich widersprechen. Die Resultate sind aus ästhetischen Gesichtspunkten durchaus vertretbar und angenehm ausgearbeitet. Das sollte heut zu Tage kein Thema mehr sein... Lediglich dem Modell sollte der Einspruch gestattet sein, wenn es sich nachteilig auswirken sollte, wovon ich nicht ausgehe.
12.08.2010 | 11.14 Uhr
Ja, ich finde auch das er sein Handwerk wirklich gut ausübt ;) Allerdings muss man auch anmerken, das sein Grundmaterial also die Aufnahmen ansich schon echt schön sind.
Außerdem finde ich die Idee der Webseite und die Umsetzung klasse.. keep on ;)
12.08.2010 | 14.04 Uhr
Interessant wie besonders an den Frauen manipuliert wird - Nase zu groß, Ohren zu groß, Beine zu kurz... zu viel am Arm... weg damit :) Das Schönheitsideal lässt grüßen! Aber toll, wirklich tolle Arbeiten!
13.08.2010 | 21.15 Uhr
ich finde das handwerklich ebenfalls sehr gut gemacht auch wenn ich bei dem titel "unglaubliche bildbearbeitung" ehrlich gesagt erwartet hätte, dass ich etwas vorfinde, bei dem mir echt die spucke wegbleibt! :-) wie gesagt, gutes handwerk mit gutem ausgangsmaterial aber nichts, was mich in euphorie versetzen würde, da habe ich auch hier bei grafiker.de schon andere sachen gesehen...
14.08.2010 | 11.47 Uhr
Gutes Handwerk, ansonsten finde ich den Titel ebenso etwas übertrieben.
17.08.2010 | 12.23 Uhr
Kann mir jemand sagen wie er das mit der Haut gemacht hat? Ich komm da irgendwie nicht drauf.
Danke im Vorraus
19.08.2010 | 21.54 Uhr
ich kann mich Kai's Meinung nur anschließen. Handwerklich gut, jedoch eher guter Standart. Über Geschmack ist nicht zu streiten, mir gefällt zB. das vorletzte Foto besser, die Haut ist viel lebendiger, viel wärmer! Die Bearbeitung wirkt eher unterkühlt fast totgestylt.

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?