Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 195 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Neuer Apple iPod nano 4G von Greenpeace gelobt

Die "grüne Welle" kann man mit Fug und Recht als einen der heißesten aktuellen Trends im IT-Bereich bezeichnen. Die diesjährige CeBIT stand unter dem Motto "Green IT" und die Hersteller von elektronischen Geräten setzen verstärkt darauf, ihren Produkten einen Öko-Touch zu geben. Notebooks und Multimediageräte mit weniger Stromverbrauch oder die Verwendung von besser recycelbaren Materialien sind zwei Strategien, dies zu erreichen. Apple hat nun mit den am Dienstag von CEO Steve Jobs vorgestellten neuen iPod nano, touch und classic den Segen von Greenpeace bekommen.

Die globale Umweltschutzorganisation lobte die neuen Audio-Player als "viel grünere iPods" als zuvor. Nach Erkenntnissen von Greenpeace lassen die verwendeten Materialien darauf schließen, dass die Geräte deutlich weniger giftig sind und so bei der Entsorgung weniger große Probleme bereiten. Die neuen iPods seien auch der Beweis, so Greenpeace weiter, dass Umweltverträglichkeit nicht automatisch höhere Kosten bedeute. Der Apple iPod nano 8 GB kommt für 149 Euro, die 16 GB-Version für 199 Euro in den Handel.

Doch zufrieden sind die Greenpeace-Verantwortlichen natürlich noch lange nicht. "Wir werden wachsam sein", verkündete die Organisation. "Für Weihnachten wünschen wir uns, dass Apple die giftigen Chemikalien aus allen seinen Produkten entfernt. Das wäre dann wirklich ein sehr leckerer grüner Apfel!"

Noch umweltschonender ist natürlich der Kauf eines gebrauchten iPod. Dazu findet Ihr auf folgender Gutscheinseite im Internet auch schon ein Angebot vom Apple Store über generalüberholte iPods, welche die Umwelt schonen und auch noch günstiger sind als die Neugeräte. Wenn Ihr also die Umwelt schonen und gleichzeitig Geld sparen wollt, bietet sich der Erwerb eines solchen Gerätes durchaus als Alternative an, da die von Apple zertifizierten, generalüberholten Produkte dem Neugerät in nichts nachstehen.

Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/668ID9
Veröffentlicht:12.09.2008 (18029 mal gelesen)
Tags:Apple, iPod, Neuvorstellung

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?