Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 126 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

ADC geht in Verlängerung

Der Art Directors Club Deutschland verlängert die Einreichungsfrist für den begehrten ADC-Wettbewerb um zwei Wochen verlängert. Neue Deadline ist der 1. Februar 2010.

Wer dieses Jahr bei dem Wettlauf um einen der begehrten ADC-Nägel mitmachen will, kann sich etwas entspannen. Ganze 14 Tage mehr spendiert der 1964 nach US-amerikanischem Vorbild gegründete Berufsverband führender Kreativer seinen Teilnehmern, um ihre Beiträge auf Hochglanz zu polieren und noch einmal an der Präsentation zu feilen. Und damit das Ganze noch attraktiver wird, haben die Verantwortlichen sich einiges Neues einfallen lassen.



Erstmals können beispielsweise neben Arbeiten aus dem Jahre 2009 auch Beiträge aus dem aktuellen Jahr eingereicht werden. Wer das vorhat, kann sich sogar noch ein paar Tage mehr Zeit lassen, für 2010er Arbeiten endet die Einreichungsfrist nämlich erst am 15. Februar. Auch bei den Kategorien hat sich einiges getan. Statt, wie bisher 46, gibt es künftig sage und schreibe 138 Kategorien. Dazu hat man beim ADC ein Acht-Säulen-Modell konzipiert, das 26 Wettbewerbssparten enthält, die wiederum in besagte 138 Kategorien unterteilt sind. Das dürfte für einiges an Mehrarbeit sorgen, aber auch einiges an Mehreinsendungen bringen.

Gewinnt man einen der begehrten ADC-Nägel, dürfte sich die doch nicht ganz unerhebliche Teilnahmegebühr durchaus lohnen, schließlich gilt der Preis in der Branche fast schon wie ein Oscar. Bei den Veröffentlichungskosten im ADC-Jahrbuch hat man sich beim ADC sogar dazu entschieden, sie zu streichen. Gestrichen hat man allerdings auch den Veranstaltungsort Berlin. Vom 12. bis zum 16. Mai 2010 findet das ADC-Spektakel in Frankfurt/Main statt.
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/jMt6yi
Veröffentlicht:13.01.2010 (1479 mal gelesen)
Tags:News, Wettbewerb

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?