Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 153 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Woher stammen Deutschlands beliebteste Blogs?

Blogs boomen und sind gewissermaßen die kleinen gallischen Dörfer, die nicht aufhören, den mächtigen Legionen der traditionellen Medien Widerstand zu leisten. Während die Namen der medienkritischen Gallier immer wieder in diversen Listen und Charts im Web auftauchen, ist eher weniger bekannt, wo die gallischen Dörfer eigentlich liegen. ZEIT online hat nun auf Basis der Anzahl an Internet-Verlinkungen die Standorte der 100 populärsten deutschen Blogger auf einer Deutschlandkarte veröffentlicht. Fazit: Der Rudelführer kommt aus der Provinz, ansonsten sind die großen Städte auch Zentren der alternativmedialen Szene.

Die Hauptstadt ist mit 22 Blogs am häufigsten vertreten und stellt mit BILDblog, Spreeblick, Netzpolitik.org, Stefan Niggemeier, re:publica08 und dem GoogleWatchBlog sechs der zehn beliebtesten deutschen Blogs. Hamburg, Düsseldorf und München folgen auf den Plätzen. Aber auch in kleineren Städten werden beliebte Blogs produziert. Aus Riedstadt stammt Nerdcore (Platz 4), auch aus Eisenach, Jena, Ingolstadt und Bad Bergzabern wird erfolgreich gebloggt. Die Nummer 1, der Basic Thinking Blog, wird in Usingen verfasst, das wohl nur den eingefleischtesten Deutschlandreisenden ein Begriff sein dürfte.

Die deutsche Blog-Landkarte basiert auf den deutschen Blogcharts, die anhand der von Technorati ermittelten Verlinkungen im WWW ermittelt werden.

Das "Design Tagebuch" war übrigens über die Nichtberücksichtigung "not amused" (befindet sich der Grafik- und Design-Blog "seit einigen Wochen in der Liste der 100 meistverlinkten Blogs") und veröffentlichte kurzerhand eine angepasste Karte.



Bildquelle: aboutpixel.de / Internet © Broiler
Bildquelle: Karte / Zeit.de © Ole Häntzschel
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/VZB1Xd
Veröffentlicht:13.06.2008 (4746 mal gelesen)
Tags:Web2.0
Stefan
08.08.2009 | 17.40 Uhr
hier ein gutes video von youtube
viel spass
19.09.2009 | 17.07 Uhr
cool ... bei mir in der nähe giebts ja viele ^^
deadlinedynastie@live.de
10.03.2010 | 21.14 Uhr
deadlinedynastie@live.de
Philli
26.07.2016 | 01.38 Uhr
Hehe, habe danach gesucht, wer außer mir noch den Terminus "alternativmediale Szene" verwendet - wir beide meinen zwar etwas verschiedenes, aber sind damit die einzigen im netz!

Gruß Phil

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?