Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 315 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

32 GB Speicherchip (NAND) von Samsung

Fans des Apple iPhone und anderer Smartphones, die bislang mit maximal 16 GB interner Speicherkapazität auskommen mussten, können sich freuen. Denn Samsung liefert nun die weltweit erste 32 GB Memory Card aus. Der moviNAND-Speicher ist die am dichtesten gepackte interne Speicherkarte, die es derzeit gibt. Verwendet wurden zum ersten Mal 32Gbit-Chips auf Basis von 30-Nanometer-Technologie. In ein neues Modell des Apple iPhone könnte der Samsung moviNAND integriert werden.

Ein Chip mit einer höheren Kapazität ist die einzige Möglichkeit, das iPhone zu erweitern. Jeder Millimeter innerhalb des Gehäuses ist ausgefüllt, Platz für eine zweite Speicherkarte ist deswegen nicht. Anders verhält sich dies beim äußerlich fast identischen iPod touch. Telefon- und GPS-Chips fehlen bei diesem Gerät - deshalb war der Speicherplatz des touch schon immer deutlich höher.

Der moviNAND kann aber auch in MP3-Playern, Navigationsgeräten oder Digitalkameras verwendet werden. NAND-Chips haben generell eine deutlich schnellere Lese- als Schreibgeschwindigkeit. Der moviNAND liest Daten mit bis zu 52 MB pro Sekunde. Der Akkuverbrauch dieser Art von Speicherchips ist außerdem sehr gering.
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/WSNs7M
Veröffentlicht:14.05.2009 (2548 mal gelesen)
Tags:Hardware, Samsung, Speichermedien, iPhone
14.05.2009 | 17.36 Uhr
samsung ist stark im aufsteigen in den letzten paar jahren ist mir aufgefallen.
Und glücklicherweise ist es eine faire firma mit anständiger qualität, davon gibt es nicht zuviele heutzutage

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?