Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 151 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Apple-Suchmaschine – nur ein Gerücht?

Um kein anderes Unternehmen ranken sich in steter Regelmäßigkeit und großer Häufigkeit Gerüchte wie um das Unternehmen mit dem Apfel, das den Markt mit MacBooks, iPods und iPhones beglückt. Für die aktuellsten Spekulationen zum Thema Apple zeichnet die amerikanische Seite TechCrunch verantwortlich. Arbeitet Apple klammheimlich an der Umsetzung einer eigenen Suchmaschine? Diese Frage wirft TechCrunch auf, kommt aber bislang zu keiner befriedigenden Antwort.

Google spielt in den Vermutungen eine wichtige Rolle. Einerseits kooperiert Apple mit dem mächtigen Webkonzern, der unter anderem als Standardsuchmaschine für den Apple-Browser Safari dient. Google-CEO Eric Schmidt sitzt sogar im Aufsichtsrat von Apple. Allerdings warf Google mit seinem G1-Smartphone einen direkten Konkurrenten zum beliebten Apple iPhone 3G auf den Markt.

TechCrunch vermutet, dass Apple nicht mit dem Status Quo der Web-Suche auf mobilen Geräten zufrieden ist und unter Umständen eine eigene innovative Lösung plant. Allerdings scheint sich das Unternehmen aus Cupertino bislang noch nicht mit Experten aus dem Suchmaschinensektor verstärkt zu haben.
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/d2Vi8j
Veröffentlicht:14.11.2008 (2627 mal gelesen)
Tags:Apple, Google, Gerüchteküche, Suchmaschinen
07.04.2010 | 18.16 Uhr
Ich habe das Thema nochmals in einem Blog-Beitrag aufgegriffen und ein paar Ideen für eine Suchmaschine von Apple entwickelt:

http://blog.kernpunkt.de/2010/04/isearch...

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?