Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 157 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Sonos ZonePlayer S5 – der Einstieg ins kabellose Home-Audio-System

Ein kabelloses Sonos-Audio-System zu Hause ist für viele zu kostspielig in der Anschaffung. Sonos schließt diese Lücke im Angebot mit seinem ZonePlayer S5, der in den USA für 399 Dollar, in Europa dafür für 399 Euro zu bekommen ist. Ab 10. November steht er den europäischen Musikliebhabern zur Verfügung.

Das Gehäuse hat eine Größe von 217x365x123 mm - und in ihm stecken fünf Lautsprecher ( zwei Hochtöner, zwei 3-Zoll-Mitteltöner und ein 3,5-Zoll-Subwoofer) mit fünf digitalen Verstärkern. Falls schon ein Sonos-Netzwerk besteht, integriert sich der ZonePlayer S5 selbst und bringt damit Musik in jeden beliebigen Raum, ohne dass das Verlegen von Kabeln nötig wird.

Für den Betrieb braucht es lediglich eine Steckdose und eine Verbindung mit einem Breitbandrouter. Das Interessante am ZonePlayer ist die große Auswahl, die er bietet. Laut Herstellerseite bietet er Zugriff auf über 25.000 kostenlose Internetradiostationen und kann beispielsweise die gesamte iTunes-Bibliothek wiedergeben - nicht nur den Teil, der auf den iPod passt. Unterstützt wird auch eine Reihe von kostenpflichtigen Musikdiensten. Die heimische Musikanlage oder der MP3-Player können natürlich genauso als Quelle verwendet werden, der S5 verfügt über einen 3,5 mm-Audioeingang.

Besitzer eines iPhones oder iPod Touch können mit ihrem Gerät den ZonePlayer steuern. Die Applikation dafür - Sonos Controller - gibt es kostenlos im AppStore. Die Musikwiedergabe wird nicht unterbrochen, wenn ein Anruf kommt und das iPhone kann ganz normal genutzt werden, statt in der Docking-Station stehen zu müssen. Hat man das Kleingeld für ein zweites Gerät übrig, kann man verschiedene Titel in verschiedenen Räumen abspielen oder dieselben, ganz nach Wunsch. Für das private Hörvergnügen ist ein Kopfhöreranschluss integriert.
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/5zSRhl
Veröffentlicht:15.10.2009 (2215 mal gelesen)
Tags:Multimedia, Musik, Neuvorstellung

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?