Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 217 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Daten-Flatrate und Handy-Flatrate von fioon

Mobil muss man in diesen Tagen sein. Egal ob per Handy, Smartphone, Laptop oder Netbook: Immer mehr Menschen wollen überall und immerzu Zugriff auf ihre E-Mails und das Internet haben. Der Flatrate-Anbieter fioon hat diverse Pakete für Telefonie und Datentransfers im Angebot. Die Palette reicht von SIM-Only bis zum Familienpaket.

Das Angebot fioonDATA ist sowohl mit einer Laufzeit von 24 Monaten als auch 6 Monaten verfügbar. Der Preis beträgt hierbei 14,95 Euro resp. 19,95 Euro monatlich. Das Startpaket schlägt noch einmal mit 24,95 Euro zu Buche. fioon kooperiert mit den Anbietern T-Mobile und Vodafone. Mit der Telefonflatrate kann kostenlos ins deutsche Festnetz und in die fioon-Community telefoniert werden. Laut Anbieter handelt es sich um HSDPA-Highspeed-Zugänge mit bis zu 7,2 MBit/s. Das Familienpaket beinhaltet 1 x fioonDATA sowie 4 x fioonPHONE mit Netzflat und Communityflat.

Noch bis zum 19. Januar läuft die Sonderaktion von fioon. Wer bis dann bestellt, erhält einen Startbonus von 20,- Euro. Erhältlich online über fioon.de.
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/nYIxkx
Veröffentlicht:16.01.2009 (4155 mal gelesen)
Tags:Internet, Telefonie, Mobil
19.01.2009 | 16.09 Uhr
Ein anderes günstiges Angebot für eine UMTS Flatrate gibt es von surf.PINK
Die monatiliche Grundgebühr beträgt nur 4,95 Euro in den ersten 6 Monaten!!! danach erhöht sich diese zwar, aber man kann durch diese niedrige Grundgebühr schon ordentlich sparen.
Mal sehen, was wir noch alles in Zukunft vom UMTS-Markt erwarten dürfen. Die Preise entwickeln sich wahrscheinlich wie die normalen Handykosten.... alles wird billiger... aber eines gilt auf jeden Fall... vergleichen lohnt sich!!

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?