Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 125 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Adobe Flash Player 10 Beta veröffentlicht

Am gestrigen Donnerstag hat Adobe eine neue Beta-Version seines Flash-Player 10 zum Download bereit gestellt. Der Software-Hersteller hat eigenen Angaben zu Folge der unter dem Code-Namen "Astro" entwickelten Software einige neue Funktionen hinzugefügt. Zu denen zählen z.B. eine neue Layout-Engine, zusätzliche 3D-Effekte für Animationen sowie die nun mögliche Nutzung von Hardware-Beschleunigern bei der Berechnung von Flash Videos und Animationen.

Was für euch gleich geblieben ist, sind die variablen Bit-Raten bei der Auslieferung von Inhalten, die sich allerdings nun automatisch und nicht mehr nur manuell an die vorhandene Bandbreite anpassen, um so eine möglichst ruckelfreie Wiedergabe zu gewährleisten.

Auch neu hinzu kam die Möglichkeit, eigene Filter und Effekte anzulegen. Die auf Adobes After Effects CS3 basierenden Filter und Effekte können dann mit Hilfe des Adobe Pixel Bender in den Flash Player 10 integriert werden. Dieses Verfahren soll trotz der weitreichenden Möglichkeiten nur etwa 1 Kbyte im Speicher des Flash Player belegen.

Die neue Beta-Version gibt es in englischer Sprache für Windows, Mac OS X und Linux. Die Entwickler von Adobe empfehlen euch jedoch, ältere Flash Versionen zu deinstallieren, bevor ihr mit der neuen Beta herumexperimentiert.

Ein Release-Datum für die finale Software ließen sich die Entwickler nicht entlocken.
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/qUsVuS
Veröffentlicht:16.05.2008 (2446 mal gelesen)
Tags:Software, Flash, Apple, Update

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?