Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 136 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Adobe Lightroom 1.4: Kommando zurück!

Nur vier Tage nach Veröffentlichung hat Adobe seine Updates für Lightroom, Camera RAW und DNG Converter wegen Fehlerhaftigkeit zurück gerufen. Die Mängel sollen beim Umgang mit dem EXIF-Datum, dem Umwandeln von RAW-Fotos in das DNG-Format und beim Verarbeiten von Olympus-Dateien auftreten. Das DNG-Problem gilt nur für die Windows-Version. Lightroom war am 13.3. auf Version 1.4, Camera RAW und DNG Converter auf Version 4.4 aktualisiert worden.

Nun empfiehlt Adobe allen, die das Update der RAW-Verarbeitungssoftware heruntergeladen haben, es wieder zu entfernen und die vorherigen Versionen 1.3.1 bzw. 4.3.1 zu installieren. Wann ein bereinigtes Update vorliegen wird, wurde noch nicht bekannt.

Adobe Lightroom 1.4 unterstützt diverse neue Kamera-Modelle. Dazu gehören die Canon EOS 450D, Nikon D60, Pentax K20D, Pentax K200D, Sony a300, Sony a350, Sony a200, Olympus SP-570 ZU und Fujifilm S100FS. Auch die Kompatibilität mit dem Mac-Betriebssystem Leopard hat der Hersteller verbessert: Mit den Druckertreibern in Mac OS X 10.5 soll die Software nun besser zusammen arbeiten. 42,9 Megabyte ist das Update groß.
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/lD3X80
Veröffentlicht:18.03.2008 (1633 mal gelesen)
Tags:Fotografie, Software, RAW Converter, Adobe, Update

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?