Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 118 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Apple iPhone Firmware 3.0 ist verfügbar, Jailbreak (noch) nicht

Nun ist es soweit. Am gestrigen Mittwoch Abend veröffentlichte Apple das lange ersehnte Update seines mobilen Betriebssystems iPhone OS 3.0. Besitzer des Apple iPhone können sich die neue Version kostenlos herunterladen; für Nutzer des iPod touch werden dagegen 7,99 Euro fällig. Der Download ist insgesamt rund 230 MB groß. Dagegen hat die Hackergruppe DevTeam bislang noch keinen Jailbreak zur Verfügung gestellt, mit dem das Apple-Smartphone entsperrt und für Fremdanwendungen zugänglich gemacht werden kann.

Was ist neu bei der iPhone Firmware 3.0? Etliche Funktionen sind nun standardmäßig integriert, die man zuvor nur über Umwege und mit einem "modifizierten" iPhone erhalten konnte. Dazu gehört die Copy-Paste-Funktion, die es nun endlich erlaubt, Textteile und URLs auszuschneiden, zu kopieren und an anderer Stelle wieder einzufügen. Ebenfalls lange erwartet: Die optische Tastatur beim Landschaftsmodus, die beim horizontalen Halten des iPhones erscheint.

Neu ist auch die sog. "Spotlight-Suche". Die globale Suche ist einfach über den Home-Bildschirm zu erreichen. Ansonsten gibt es noch zahlreiche kleinere Verbesserungen zu vermelden, wie beispielsweise die Unterstützung von Bluetooth-Stereo-Kopfhörern und einige Safari-Updates.

Hier geht es zum Direkt-Download des iPhone OS 3.0.

Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/4QRPOn
Veröffentlicht:18.06.2009 (5516 mal gelesen)
Tags:Betriebssystem, Apple, iPhone

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?