Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 194 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Neues aus dem AppStore: TomTom D-A-CH v1.0 ab jetzt erhältlich!

Seit vorgestern ist die TomTom App für das iPhone 3G und das iPhone 3GS ist mit umfangreichem Kartenmaterial von Tele Atlas im iTunes App Store erhältlich.

"Mit TomTom für das iPhone können nun auch Millionen von iPhone Nutzern von der einfach und intuitiv zu bedienenden Oberfläche, einer echten 'Turn-by-Turn' Navigation und der einzigartigen Routing-Technologie profitieren, auf die sich unsere 30 Millionen TomTom Nutzer von portablen Navigationssystemen jeden Tag verlassen", sagt Corinne Vigreux, Managing Director von TomTom. "Als führender Anbieter von Navigationslösungen und digitalen Karten ist TomTom der prädestinierte Anbieter einer hochentwickelten Navigationsanwendung für das iPhone."

Beim Navigieren kann man zwischen Heimatort, Favoriten, Eingabe einer Adresse, Navigation zum letzten Ziel, Poin of Interest (POI) oder einen beliebigen Ort auf der Karte wählen. Zu den Features der neun App gehört die Intelligente Routenplanung - IQRoutes genannt, die man zur Standard-Routenplanung aktivieren kann. Dahinter steckt eine Technologie, die Erfahrungswerte von anderen TomTom-Usern sammelt und verarbeitet. So werden beispielsweise POIs ständig aktualisiert. IQRoutes sorgt dann dafür, dass Staus und Behinderungen im Straßenverkehr vermieden werden können und welche Strecken zu welcher Tageszeit wie ausgelastet sind.



TomTom garantiert hierbei beste Karten und Routen, sowie eine einfache Bedienung. Zudem wird eine optimale Darstellung durch Tag- und Nachtfarben versprochen, sowie den Wechsel zwischen 2D- und 3D-Kartenansichten.

Zur Zeit wird an der Kompatibilität zu anderen iPhone-Modellen, sowie zum iPod Touch "gebastelt".

Jetzt bei iTunes laden!

Entwickler: TomTom International BV
Größe: 381 MB
Preis: 69,99 Euro inkl. MwSt.
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/x9Js6A
Veröffentlicht:19.08.2009 (2810 mal gelesen)
Tags:iPhone, Mobil, Apps, Apple iPhone
20.08.2009 | 11.30 Uhr
Den Vergleich von TomTom und Navigon gibts übrigens auf www.touch-navigation.de
15.10.2009 | 11.29 Uhr
sarkassmus="an"
und, lohnt sich die "vergleichsseite" denn mittlerweile, mit den klicks von grafiker.de mitgliedern?
sarkassmus="aus"

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?