Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 161 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Logo-Inspiration: Kaffee

Kaffee ist nicht nur ein beliebter Muntermacher für Kreative, sondern vielmehr ein Getränk mit langjähriger Tradition. Täglich werden neue Kaffeesorten erfunden und so ist es wichtig, sich von anderen abzuheben. Deshalb nun eine kleine, inspirierende Sammlung der verschiedensten Kaffee-Logos.

Alle Logos gefunden bei logopond.com und brandstack.com.


Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/ivropO
Veröffentlicht:19.08.2011 (8835 mal gelesen)
Tags:Inspiration, Logo, Design
21.08.2011 | 15.21 Uhr
Auch wenn sich bei den meisten Logos die kaffeebraune Farbe etabliert hat ist die grafische Gestaltung doch extrem kreativ. Besonders das "Pocket Coffee" Logo finde ich klasse.
Flip
25.08.2011 | 10.38 Uhr
Ja, ich schließe mich Alex Meinung an. Wäre schon gewesen auch mal Farben zu verwenden, die harmonisch zu Braun sind, statt immer nur Braun=Kaffee. Aber die Formgestaltung hat teilweise echt 'nen Oscar verdient. Mein Favourit ist ja noch coffee night. Absolut brillant.
01.09.2011 | 12.59 Uhr
Pocket Coffee und Pocket Boooooom sind super! Oder Bread & Breakfast :-)
Jens
01.09.2011 | 13.31 Uhr
Ich mag das schlichte Signet von cafemelody...pfiffig!
07.09.2011 | 23.37 Uhr
bei Café Autersons verstehe ich nicht ganz: Die Unterasse soll ja sicher der Anfangsbuchstabe von Autersons sein.
Wieso wird dann Autersons mit einem Versal A geschrieben? Der Effekt geht dadurch direkt verloren.
Café boom finde ich von der Gestaltung top. Explosiv wahrscheinlich, weil ich nach dem Café Power hab wie ne bombe.
Native Grounds finde ich vom Inhaltlichen nicht gut, wenn man überlegt wie die natives ausgenommen wurden und werden.
Im Grunde ist es schwer die Logos an sich zu bewerten. Es kommt immer auch ganz auf den Verwendungszweck und das Unternehmen an, in dem das Logo dann wirkt. Coffe night eignet sich z.b. nicht für ein Café das morgens vor der Arbeit besucht wird. Ally Mc Beans könnte ich mir als ein Teenagercafé wie Starbucks ganz gut vorstellen. Healthy Coffee versucht sich ein Alleinstellungsmerkmal zu erkämpfen... spannende Projekte...

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?