Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 220 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Twitter feiert 5-jährigen Geburtstag

Am 21. März 2006 schrieb der Twitter-Mitbegründer Jack Dorsey mit dem Mikoblogging-Dienst Geschichte. Seitdem wächst und gedeiht das Unternehmen von Tag zu Tag.

Twitter zieht mit ein paar Statistiken Bilanz: der Dienst ist mittlerweile so populär, dass in einer Woche eine Milliarde Tweets durchs Netz rauschen. Für die gleiche Anzahl Tweets brauchte man, zur Zeit nach der Gründung, über drei Jahre! Und während 2010 täglich etwa 50 Millionen Kurznachrichten von der Hand gingen, sind es heute etwa 140 Millionen. Den Tweet-Rekord hält aktuell der 11. März 2011, an dem, ausgelöst durch die Katastrophen in Japan, über 177 Millionen Mal gezwitschert wurde. Ähnliche Twitter-Aufruhr löste der 25. Juni 2009, der Todestag von Michael Jackson (456 Tweets pro Sekunde), aus. Ebenfalls beeindruckend: vier Sekunden nach dem 1. Januar 2011 wurde in Japan knapp 7.000 Mal gezwitschert.

Auch kann der Erfolg von Twitter an der Anzahl der täglichen Neu-Registrierungen gemessen werden. Im Februar 2011 sind beispielsweise täglich 460.00 neue Mitglieder dazu gestoßen. Die mobilen User sind darüber hinaus um 18 Prozent (im Vergleich zum Vorjahr) gestiegen. Twitter selbst reagiert auf den Erfolg mit Mitarbeiterverstärkung: statt überschaubare 8 Mitarbeiter im Januar 2008, hat sich das Team auf mittlerweile stolze 400 vergrößert!

Obgleich Twitter keine Auskunft darüber gibt, wie viele von den Nutzern wirklich aktiv sind, lehnt man sich wohl nicht zu weit aus dem Fenster, wenn man sagt, dass das Projekt insgesamt immer größer und profitabler wird. Happy Birthday!

Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/DPDLFa
Veröffentlicht:21.03.2011 (1601 mal gelesen)
Tags:Internet, News, Twitter

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?