Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 255 User online
© 2014 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Kostenlose & nützliche handgeschriebene Fonts

Das heutige Freebie fällt mal etwas anders aus. Wir haben für euch einige Fonts von dafont.com zusammengesucht, die einen handschriftlichen Charakter haben. Kann man schließlich immer gut gebrauchen - für Einladungen, Briefe, Flyer und so weiter. Kostenlos sind sie auch noch:

01.


02.


03.


04.


05.


06.


07.


08.


09.


10.


11.


12.


13.


14.


15.


16.


17.


18.


19.


20.
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/fOJWoX
Veröffentlicht:22.02.2013 (2160 mal gelesen)
Tags:Typografie, Surf-Tipp, Fonts
28.02.2013 | 11.18 Uhr
Ein "Sütterlin-Font" ist ja mal eine gute Idee. Ich sehe nur nicht, wo man bei der Rastenburg das lange s herbekommt. Von Haus aus verwendet sie das runde s. Im Mustertext kommt aber auch das lange s vor. Es steht jedoch keine Anmerkung dazu dabei. Die Wiegel Kurrent verwendet per default das lange s. Das runde erhält man durch Austausch gegen $. Sehen beide ganz hübsch aus.
28.02.2013 | 11.24 Uhr
Jetzt hab ich's: Für das lange s braucht man das Ligafaktur-Programm. Das wandelt automatisch an den richtigen Stellen um. Clever.

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?