Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 279 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Internet Explorer 8 startet leise

Ohne großes Marketinggetöse wurde der Internet Explorer 8.0 von Microsoft am Donnerstag Abend veröffentlicht. Dementsprechend verhalten reagierte der Marktanteil des neuen Browsers. Er stieg von 1,30 % bei Veröffentlichung der Endversion auf 2,27 % am Montag Morgen.

Ganz anders hatte Mozilla den Launch seines aktuellen Browsers Firefox 3 im Juli 2008 promotet. Mit dem vorgegebenen Ziel, durch die meisten Downloads binnen 24 Stunden ins Guinness Buch der Rekorde kommen zu wollen, pushte die Mozilla Corp. den Browser auf mehr als 8 Millionen Downloads unmittelbar nach Veröffentlichung.

Ein Beobachter sagte gegenüber Computerworld, dass er sich über die Tatsache gewundert habe, dass es keinerlei "Marketing-Push" von Microsoft gegeben habe. Selbst Nutzer von Internet Explorer 7 oder 6 wurden nicht per Popup oder einer ähnlichen Notiz über die neue Vollversion informiert.

Mit dem Internet Explorer 8 stellte Microsoft das erste große Upgrade des Browsers seit zweieinhalb Jahren vor. Ressourcenschonend und schnell beim Seitenaufbau soll der IE8 ersten Tests zu Folge sein. Im Vergleich zum Vorgänger verbraucht der Internet Explorer 8 angeblich nur noch 20 % Arbeitsspeicher.
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/sbD134
Veröffentlicht:23.03.2009 (4582 mal gelesen)
Tags:Internet, Browser, Microsoft

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?