Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 146 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Neue Skype-Flatrates: Top oder Flop?

Skype hat eine neue Tarifpalette vorgestellt, die als Flatrate-Angebot vermarktet wurde. Alsbald stellte sich heraus, dass die drei Telefon-„Packages“ keine unbegrenzten Telefongespräche erlauben. Im Kleingedruckten, den sogenannten „Richtlinien für die faire Nutzung“, begrenzt Skype die monatliche Gesprächsdauer auf 10.000 Minuten. Miese Abzocke, gezielte Falschinformation oder viel Lärm um nichts?

Zunächst die Fakten: Drei Angebote wurden vorgestellt. Zunächst wäre da das „Länder-Package“, das für € 3,39 monatlich Anrufe in ein vorher festgelegtes europäisches Festnetz ermöglicht. 20 Länder stehen zur Auswahl. Das „Europa-Package“ für € 4,54 monatlich ist praktisch eine Erweiterung dessen, ohne Beschränkung auf ein Land. Schließlich gibt es noch das „Welt-Package“ – für € 10,29 in 34 Länder weltweit telefonieren. Außerhalb Europas mit dabei unter anderem Australien, Neuseeland, die USA und China (beide inkl. Handys).

Die Angebote werden u.a. auf der Skype-Seite mit dem Slogan „unbegrenzte Anrufe“ angeteasert. Streng gesehen ist das falsch. Allerdings entsprechen 10.000 Gesprächsminuten mehr als 166 Stunden Dauertelefonieren. Im Durchschnitt reicht das Minutenpaket für mehr als fünfeinhalb Stunden Telefonieren am Tag. Zumindest für Privatnutzer scheint dies absolut ausreichend zu sein. Warum es diese Klausel überhaupt gibt? Möglich, dass sich Skype vor Missbrauch absichern wollte, z.B. davor, dass mehrere Personen den gleichen Account nutzen.

Auch andere VOIP-Anbieter, wie beispielsweise Sipgate und Callcentric, bieten bereits Flatrate-Pakete an. Die Skype-„Flatrates“ dürften für viele, die schon Skype-Nutzer sind, eine interessante Option sein.
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/dpzbsv
Veröffentlicht:23.04.2008 (1964 mal gelesen)
Tags:Internet, Telefonie
23.04.2008 | 11.48 Uhr
sinnvoll? haben die meisten anbieter nicht eh schon eine flatrate für europa, oder ist es nur bei meinem so?

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?