Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 137 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

„Groupon Now“ ab April

Die Nutzer des Gutschein-Giganten "Groupon" können sich jetzt gelangweilt und hungrig klicken.

Ab April sollen die zwei Button "Ich habe Hunger" (I`m hungry) und "Mir ist langweilig" (I`m bored) im neuen Dienst "Groupon Now" verfügbar sein und so bei Klicken auf umliegende Gutscheinangebote verweisen. Die App wird für iPhone, Blackberry, Android und als Web-App zur Verfügung stehen und dem Anwender durch Lokalisieren des Standorts passende Angebote vorschlagen.

Der Dienst wird dank des zugekauften Anbieters "CityDeal" auch in Deutschland verfügbar sein und Angebote können wahrgenommen werden, wenn im Voraus bezahlt wurde. Das milliardenschwere Unternehmen "Groupon" wird bei jedem wahrgenommenen Angebot bis zu 50 Prozent einstreichen. Der Konkurrenzdienst von Facebook "Deals" wird die Entwicklung mit Bauchschmerzen beobachten. Seit Januar bieten sie ihren deutschen Nutzern bei exklusiven Shopping-Partnern Vergünstigungen beziehungsweise gar Geschenke.

Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/WcNdzB
Veröffentlicht:24.03.2011 (2659 mal gelesen)
Tags:News, Angebot, Online-Dienst
24.03.2011 | 10.28 Uhr
spannende Entwicklung, wir bringen bei Gutscheine.de auch bald eine eigene App raus - ich denke, dass die bei mehr als 2.000 Deutschlandweit gültigen und vor allem kostenlosen Gutscheinen noch etwas besser für den Endkunden funktioniert als die von Groupon....
05.04.2011 | 14.33 Uhr
Die Entwicklung finde ich sehr interessant. Ich bin ein absoluter Fan der Online Lieferdienst Services und auch von Groupon. Bin mal gespannt wie das weiter geht.

Gruß Manfred

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?