Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 336 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Grunge Icons im Schmuddel-Look

Eine nette Alternative zu den zigtausendmal gesehenen E-Mail-, RSS-, oder Telefonhörer-Icons gibt es bei Dryicons. Grunge Icons oder Grungy Icons nennen sich die kleinen Grafiken, die bewusst in schmuddeligem, verdreckten und zerfetzten Look daher kommen. Dryicons bietet bislang drei verschiedene Icon-Paletten zum kostenfreien Download an.

In verschiedenen Farben gibt es den Schmuddel-Look für RSS-Buttons. Wie alte Blechschilder, die mit einer feinen Schmutzschicht überzogen sind, wirken sie. Als kleine Auflockerung gibt es in dem 290 KB großen Set auch ein RSS-Icon mit Blumentextur. Folgende Formate sind enthalten: 128 x 128, 64 x 64 und 32 x 32 px.

28 Icons für verschiedenste Verwendungszwecke sind in den Sets Grungy Olive Icons und Grungy Asphalt Icons enthalten. Sie unterscheiden sich in ihrer Hintergrundfarbe (olivgrüner Militärlook oder graublauer Hintergrund). Sie sind im PNG und PSD-Format in den Formaten 16 x 16 px, 24 x 24 px, 32 x 32 px, 48 x 48 px und 128 x 128 px verfügbar. Alle Sets sind frei erhältlich; um eine Spende wird gebeten.

(via Dr. Web)
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/S6Px33
Veröffentlicht:25.01.2008 (5260 mal gelesen)
Tags:Inspiration, Logo, Design
31.01.2008 | 03.39 Uhr
Ganz <a href="http://iconfactory.com/freeware/preview/lith">so neu wie es scheint</a> sind solche Icons jedoch nicht. Im Übrigen hatte ich es schöner gefunden, wenn nicht alle Asphalt-Icons den gleichen Schmutz im Hintergrund gehabt hätten.
01.02.2008 | 12.41 Uhr
Wie bei Freeware nicht anders zu erwarten, ist die Qualität der Icons sehr schlecht. Ungenügend gestaltete Outline-Icons mit immer dem selben zerflederten Kreis im Hintergrund sollten auch euch nicht hinterm Ofen hervorlocken. Bitte verzichtet demnächst auf Tipps aus dem Freeware-Bereich. Auch bei Fonts ist zu 80% schlechtes Material zu erwarten. Ab und zu gibt es zwar Perlen, aber das ist die Ausnahme.

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?