Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 138 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Die grafiker.de Montagsfrage (4)

Bei der Montagsfrage können die Mitglieder von grafiker.de ihre Meinung zu Fragen aus den Bereichen Grafik & Design, IT und Web kundtun. Eine neue Form der Interaktion auf unserem Kreativportal...

Letzte Woche

Vergangenen Montag fragten wir euch, was euch beim Kauf eines Tech-Produkts am wichtigsten ist. Die Antwort lautet, grob vereinfacht: Funktionen gehen selbst bei den Kreativen vor Design.

Zum ersten Mal war bei der Montagsfrage eine Mehrfachauswahl möglich. Neun von zehn Teilnehmern votierten für "Features / Technik" als wichtiges Kriterium beim Kauf eines Tech-Produkts. Auf Rang Zwei, vielleicht etwas überraschend, der Preis des Geräts, mit 70 % - oder 318 Votes. Die Designer dieser Republik achten also durchaus auf die Kosten, die das technische Gerät verursacht - auch wenn die überdurchschnittliche Mac-Affinität ja eigentlich dagegen sprechen sollte...

Knapp dahinter, mit zwei Dritteln resp. 303 Stimmen landete der Punkt "Design / Aussehen." Abgeschlagen die Größe des Produkts mit 11 % und die Beliebtheit, die nur 2 % der User bei der Kaufentscheidung in Betracht ziehen. Kein Trendbewusstsein also bei den Grafikern? Jedenfalls nach Eigenaussage...

Neue Frage

Kurz und schmerzlos die neue Frage: Chat-Funktion auf grafiker.de - ja oder nein? Bis Sonntagnacht kann gevotet werden. Danke für eure Stimme und eine erfolgreiche Woche!

Bild: aboutpixel.de / goenz
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/9gBD2D
Veröffentlicht:26.01.2009 (1600 mal gelesen)
Tags:Internet, Design, Umfrage
26.01.2009 | 19.08 Uhr
Das ist eine ziemlich schlecht gewählte umfrage da man sich bei so sachen nicht einfach ein Kriterium auswählen kann , es gehört einfach alles dazu, vieleicht ist nicht alles gleich wichtig ,aber dass die Features und Technik das wichtigste ist ist wohl jedem hier sowieso klar
Wenn der Preis nicht stimmt kauf ich s nicht ,wenn das Design total X ist kauf ich s wohl nicht, es ist eine kombination aus allem die wiederum extrem vom Produkt abhängt
27.01.2009 | 01.30 Uhr
Deswegen ja auch die Mehrfachauswahl...
27.01.2009 | 18.26 Uhr
Ergibt sinn - aber irgendwie hats in der Praxis bei mir nicht funktioniert oder ich hab mich Sehr dumm angestellt
Gut dann hebt sich mein kommentar ziemlich auf, trotzdem ist es sehr schwer sowas pauschal zu sagen, ich denke immernoch je nach produkt gehen von der gleichen person verschiedene "mehrfachauswahlen" aus wenns drauf ankäme
Noch ein Pfefferkorn von mir ;)
Zu den 2% und der Beliebtheit des Produkts; iPhone und iPod lässt grüssen, selbst wenn die meissten käufer ahnung über solche Produkte hätten und wüssten dass es bessere Alternativen (besonders/eher @iPod) gibt würden sie ihn trotzdem kaufen, weils halt der iPod ist und jeder einen haben muss
29.01.2009 | 18.10 Uhr
Design: Eigentlich sehr schade dass gerade hier auf einer Plattform für Kreative unter Design offenbar nur Äußerlichkeiten und nicht auch und vor allem Funktionalität verstanden wird.

iPod: Gerade weil ich über die Konkurrenz und die Vor- und Nachteil bescheid weiß, würde ich mich immer für einen iPod entscheiden. Das hat nichts damit zu tun, dass es alle anderen auch tun, im Gegenteil das Herdenverhalten ist für mich eher ein Grund dagegen.

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?