Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 244 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Fundstück des Tages - Cheese & Burger Society

Eine schön gemachte Flash-Seite für Burger aus Wisconsin. Sehr ansprechende und gleichzeitig außergewöhnliche Darstellung der Produkte - in diesem Fall herzhaft belegte Cheeseburger! Tipp: Wer gerade ein Hungergefühl verspürt, sollte den Link besser nicht anklicken...



Hier könnt ihr euch die leckeren Burger anschauen!
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/eM7Bo9
Veröffentlicht:26.04.2010 (2447 mal gelesen)
Tags:Flash, Surf-Tipp, Inspiration, Design
26.04.2010 | 14.31 Uhr
Warum , warum hab ich mir das angesehen

Als ich in amerika war hab ich schon gemerkt dass wir kulinarisch zurückgeblieben sind hier in europa aber das war zuviel
26.04.2010 | 15.09 Uhr
Und ich hab extra noch gewarnt:o)...
26.04.2010 | 15.28 Uhr
oh gott wie lecker
number 28...the havana und ich hatte toast mit mortadella...heul
27.04.2010 | 10.50 Uhr
Wissen und klare Zeichen. Da sind (Über)Lebensräume, die gern das Internet nutzen ... als Kommunikationseben zu schätzen wissen. Dieses Beispiel zeigt auch die Bereitschaft, die Möglichkeit und Notwendigkeit diese Kommunkationsebene leistungsgerecht zu honorieren. Da spiegelt sich Geschmack. Da zeigt sich kulinarischer Reiz. In Paris habe ich vor Jahren bereits stilvolle Darbietung von Lebensmitteln bestaunen dürfen. Obst und Gemüse wurde auf Marktständen erstklassig optisch, anspruchsvoll und nett präsentiert
und fand sicher den/die GeniesserIn. Ich habe Hoffnung. Leben wir es einfach vor ... dieses Hochgefühl. Vielleicht zieht es ja Kreise.
29.04.2010 | 12.01 Uhr
Vielen Dank. Ich kenne diese Website schon etwas Länger und hab dummerweise den Link verlegt. Endlich hab ich Ihn wieder. Danke, Danke, Danke. Für mich wären diese Burger der einzige Grund mal nach Amerika zu reisen! Geniale Darbietung des Geschmackserlebnis. Ich würde aber behaupten das der eigentliche Burger dann zur herben Enttäuschung wird. Die Erwartungen sind mit einer solch Darbietung schon sehr hoch gelegt. Lasse mich gerne vom Gegenteil überzeugen ;-)
30.04.2010 | 09.28 Uhr
In Amerika sind Bürger so wie ein Kotlett Steak was weiss ich bei uns. Wenn du dort in ein normales nicht ausländisches Restaurant gehst bekommst du dort genauso Burger wie Steaks oder ein Schnitzel bei uns und diese sind dann auch von einem Koch gemacht. Natürlich sind die bilder immer besser, aber es ist kein so unterschied wie im Mac Donalds auf den bildern und den eigentlichen burgern. Im Burger King ist das schon weniger der fall und im Restaurant sehen sie schon wirklich gut aus. Allerdings kannst du diese kaum in die hand nehmen denn das ist im normalfall doch recht viel und du musst mit dem messer hantieren.

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?