Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 145 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Deutsch-türkische Nationalhymne

Was war nicht alles im Vorfeld befürchtet worden. An Horroszenarien von aufeinander einprügelnden deutschen und türkischen Fans, Messerstechereien oder noch Schlimmerem mangelte es wahrlich nicht in der nationalen Presselandschaft. Am Ende kam alles anders. Anhänger der türkischen Nationalmannschaft feierten trotz der Enttäuschung durch Philipp Lahms Siegtor in der letzten Spielminute zusammen mit den enthusiastischen Deutschen.

Eintracht und Harmonie im Multikulti-Schland also - ein idealer Zeitpunkt, um der Völkerverständigung noch einen zusätzlichen Push zu geben. An diesem Morgen entdeckten wir - noch etwas mitgenommen von den gestrigen Feierlichkeiten - einen musikalischen Beitrag, der zwar etwas unorthodox daher kommt, trotzdem aber jede Menge Charme ausstrahlt.

Ein unbekannter Sänger intoniert den Text der deutschen Nationalhymne zu einer unverkennbar türkischen Melodie… Es darf zwar bezweifelt werden, dass hohe Würdenträger der Republik diese Interpretation des Deutschlandlieds gutheißen. Schwer kann man sich Frau Merkel oder Herrn Köhler vorstellen, wie sie die Alternativ-Version (unten als Video eingebunden) mit Verve mitschmettern… Wir finden die Variante dennoch großartig. Die deutsch-türkische Hymne läuft mindestens bis zum Finale am Sonntag in Dauerschleife in der grafiker.de-Redaktion… Und dann feiern wir zusammen den deutsch-türkischen EM-Sieg!
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/nuvrqB
Veröffentlicht:26.06.2008 (4831 mal gelesen)
Tags:Internet, Fun
26.06.2008 | 11.37 Uhr
Hahah nicht schlecht :)
27.06.2008 | 01.25 Uhr
LOL
Wo bist du mein Sonnenschein :)

nene finde das ehrlich gesagt zum KOTZEN, da gebe ich mir lieber HELGE SCHNEIDER :)
27.06.2008 | 14.33 Uhr
ei..ei..ei ... das nenne ich doch einen integrativen fortschritt der deutschen mitbürger! :-D

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?