Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 318 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Internet Explorer 8: Microsoft gibt Release Candidate heraus

Microsoft hat wie angekündigt am gestrigen Montag den Release Candidate des Internet Explorer 8 zum Download freigegeben. Damit ist die neue Version des Browsers nur noch einen Schritt vor der Veröffentlichung der Endversion. Diese soll binnen weniger Tage folgen. Im Vergleich zur zweiten Beta wurde vor allem an Details gefeilt.

So wurde beispielsweise die intelligente Adresszeile überarbeitet. Wie Firefox 3 bietet der neue Browser von Microsoft bei der Eingabe einer URL Vorschläge an. Bislang waren Dubletten auch doppelt angezeigt worden - also beispielsweise eine Internetseite, die sowohl in der Chronik als auch den Bookmarks auftauchte. Dies ist nun behoben.

Auch die Websuche wird vereinfacht. Eine Suchbox ist im Interface eingebaut, mit der schnell verschiedene Suchmaschinen und andere Dienste durchsucht werden können - Firefox-Usern ebenfalls bereits bekannt. Ebenfalls ein Trend der Zeit: Private Browsing. Für Firefox 3.1 werkeln die Entwickler an dieser Funktion, die es ermöglicht, ohne Spuren zu hinterlassen im Web zu surfen. Beim Internet Explorer 8 heißt das Feature InPrivate-Browsing. Cookies, Formular- und Adressdaten sowie Verlauf werden nicht gespeichert. Der private Modus wird mittels eines eigenen Tab aktiviert.

Fünf Monate sind zwischen der Beta 2 und dem Release Candidate ins Land gegangen. Für das neue Betriebssystem Windows 7 ist der RC allerdings noch nicht kompatibel, wie Computerworld berichtet. Wann dies so ist, weiß Microsoft noch nicht.
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/xaAOdC
Veröffentlicht:27.01.2009 (4428 mal gelesen)
Tags:Internet, Browser, Microsoft
27.01.2009 | 18.33 Uhr
Es wurde wirklich Zeit einen neuen internet explorer rauszubringen (der 7 ist ja eine zumutung) der auch mit Firefox und Opera/safari mithalten kann
Bisher hab ich relativ gute erfahrungen mit dem 8 gemacht und wenn sich meine meinung nicht ändert werd ich zum Release den Firefox auf die ersatzbank schieben
Zugegebenerweise nicht zuletzt wegen dem Design ;)

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?