Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 298 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Webdesign: Free Photoshop-Template

Heute haben wir wieder ein Freebie für euch: ein Web-Template im PSD-Format. Erstellt wurde es von Viv Singh und heißt "Polo 360". Es ist perfekt für das eigene Portfolio, als Wordpress-Template oder als Corporate Website geeignet. Zusätzlich könnt ihr alle Ebenen nach euren Wünschen anpassen und das Template für private und kommerzielle Zwecke verwenden.

Bei hongkiat.com könnt ihr euch das kostenlose Template herunterladen.

Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/HbonSD
Veröffentlicht:27.08.2010 (3706 mal gelesen)
Tags:Webdesign, Freebies, Template
02.09.2010 | 10.15 Uhr
Dieses Design/Layout trifft man ziemlich häufig an. Für viele Inhalte ist es auch ein passendes Layout. Dieses speziell finde ich auch recht attraktiv, auch wenn ich hier den Einsatz der Times New Roman nicht ganz optimal finde. Ist aber eher ne persönliche Abneigung. ;-)
02.09.2010 | 10.26 Uhr
Laaaaangweilig.
02.09.2010 | 10.57 Uhr
ich würde nie ein vorgefertigtest template zur eigenpräsentation benutzen. ...wo bleibt da die individualität?
02.09.2010 | 13.18 Uhr
"Für das eigene Portfolio"? Ihr schlägt der Grafiker Community ein Template ab Stange für die eigene Präsentation im Netz vor??

Leute!!
02.09.2010 | 13.47 Uhr
Diese Community besteht aber nun mal nicht nur aus Designern..hier sind genauso Programmierer und Fotografen vertreten, die teilweise nicht die Fähigkeit haben sich selber eine Website zu basteln..und das ist auch nicht schlimm..das Template kann natürlich für zig andere Zwecke verwendet werden..
02.09.2010 | 14.04 Uhr
Ich sehe das genau so wie Carina. Für die, die selber Designs für Webseiten zaubern können, ist es sicher nicht so interessant. Ich denke aber dennoch, dass man ab und an ein paar Ideen findet, die man in seinen eigenen Designs verwenden kann. Ich habe z.B. bei dem Newsbereich daran gedacht, dass man hier die verschiedenen Quellen von Facebook, Twitter und Co. hier konsolodieren könnte. Hat eigentlich mit dem Template nichts zu tun.
02.09.2010 | 14.08 Uhr
Eine Aufforderung an Nicht-Grafiker, keine Grafiker zu engagieren, sondern ein gratis Template zu verwenden? :)

PS: Eine Website 'basteln' finde ich etwas despektierlich..
02.09.2010 | 14.26 Uhr
@Jonas: Ein guter Einwand. Ich denke, dass ein Template nur in Frage kommt für private Blogs und Co. Wenn Templates, dann welche die man exklusiv kaufen kann. Hier kann man dann aber auch jemanden beauftragen. Preislich tut sich da nicht mehr viel.
02.09.2010 | 14.56 Uhr
Jepp, wollte hier auch nicht überkritisch sein. Wäre es nur als 'Inspiration' gepostet worden, hätte wohl auch keiner was gesagt..

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?