Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 282 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

So grün ist nur Orange - Kampagne

"So grün ist nur Orange" - mit diesen Claim wirbt die Berliner Stadtreinigung (BSR) seit diesem Jahr. "Orange" ist ja bekanntlich DIE Farbe der BSR und "grün" ist das was sie tun: "Als kommunales Vorzeigeunternehmen sind wir dem Thema Umweltverantwortung in besonderer Weise verpflichtet. Diesen Anspruch setzen wir konsequent in die Tat um: So konnten wir beispielsweise die Treibhausemissionen seit 1999 um ca. 70 Prozent reduzieren", so die BSR.

Nun also Zeit mal einen Rückblick zu starten. Angefangen hatte alles vor einigen Monaten mit sparsamen orangefarbenen Plakaten in der Berliner Innenstadt. Darauf lediglich der Slogan der Kampagne zu sehen oder es wurde anstatt des Wortes "grün" ein Stück des orangefarbenen Hintergrundes rausgerissen (siehe 1. Bild unten).

Später wurden diese gegen großformatige Plakate getauscht, die in der ganzen Stadt zu sehen waren. Auch die Mülleimer und Müllfahrzeuge wurden natürlich in die Kampagne eingespannt. Nun gibt es wieder 3 neue Plakatmotive, die - wie auch die vorigen - von der Potsdamer Agentur Peperoni entwickelt wurden. "Seit Jahren spielt das Thema Umweltverantwortung in der Unternehmenskultur eine immer wichtigere Rolle und wird in der Leistungsbilanz der Berliner Stadtreinigung entsprechend sichtbar. Deshalb ging es im Kern der Ausschreibung darum, einen Kampagnen-Ansatz zu definieren, der dieses Imagefeld in den nächsten Jahren hinter der Marke Berliner Stadtreinigung versammeln kann. Die Agentur setzt sich gegen das starke Mitbewerberfeld mit einem Ansatz durch, der in der guten Kampagnen-Tradition bleibt und unter dem Claim "So grün ist nur Orange" multimedial neue Akzente setzt".

Auf der Website der BSR könnt ihr euch alle Aktionen und Kampagnen der letzten Jahre ansehen (da ist ganz schön was zusammen gekommen). Außerdem hat die BSR einen eigenen YouTube-Kanal wo z.B. derzeit ein Video zu sehen ist, indem am 15. September aus 6401 Mülltonnen ein Eisbär-Bild entstanden ist - Weltrekord.



Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/0pXq6s
Veröffentlicht:27.09.2010 (2374 mal gelesen)
Tags:Design, Print, Kampagne

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?