Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 335 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Print-Ad: Faber Castell - True Colours

Irgendetwas stimmt hier nicht - denkt man sich, wenn man diese Prints anschaut. Richtig, sind ja auch Fotomontagen. Die wurden extra für "Faber Castell" angefertigt, um deren Buntstifte unter dem Claim "True Colours" zu preisen. Da muss ein Dackel schon mal Beine für lassen. Zuständige Agentur war "Serviceplan" aus München, die auch schon die coolen Prints für Lego kreiert hatten.

Hier gibt es die Prints in groß!





Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/XhwJoG
Veröffentlicht:28.01.2011 (4292 mal gelesen)
Tags:Werbung, Design, Print
28.01.2011 | 22.59 Uhr
du hast recht, der dackel passt nicht...der rest ist ganz ok...die frage ist wer kauft noch faber castell? der moran? aber er malt nur...glaube ich...ausserdem die haben andere probleme, wie letztes jahr ökotest festgestellt hat...

...»Ein Cadmiumgehalt in den roten Kunststoffhüllen der Faber-Castell Filzstifte weit über dem Grenzwert der Chemikalien-Verbotsverordnung«...lecker:-(
30.01.2011 | 14.32 Uhr
Ich habe noch den legendären schwarzen Kasten mit 90 Polychromos von Faber-Castell. Die sind nicht giftig und malen sooooo toll.
Früher war eben manches besser.
03.02.2011 | 10.56 Uhr
mmm. naja. Meines Erachtens keine kreative Höchstleistung...Message?
03.02.2011 | 19.43 Uhr
Der Hai ist nett in seiner Einfachheit. Der Rest? Naja!

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?