Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 217 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Neuer A3-Drucker von Epson: Stylus Photo R2880

Epson bringt einen neuen High-End-Drucker für A3-Prints auf den Markt. Er richtet sich vor allem an professionelle Fotografen und Grafikdesigner. Das Gerät soll 85 % der Pantone-Farbskala abdecken und kommt dafür mit nur acht Tintenpatronen aus. Hierfür bedient sich der R2880 der "UltraChrome-K3-Vivid Magenta"-Farben und einer neuen, präziseren Look-Up-Table (LUT) für die Farbmischung.

Dank der "PreciseColor"-Technologie ist keine Kalibrierung vonnöten. Der neue Profi-Drucker von Epson verarbeitet diverse Papierformate, von traditionellem Fotopapier über Fine-Art-Papers bis hin zu DIN A3plus, Rollenpapieren und Kartons. Starre Medien bis zu 1,3 mm Dicke können bedruckt werden. Mit einer UVP von rund 800 Euro ist der R2880 außerdem erschwinglich.

Laut Hersteller weiß der neue Stylus vor allem durch "exzellente Graubalance und naturgetreue Farben" zu überzeugen. Außerdem wurde das Augenmerk bei der Entwicklung auf die genaue Darstellung und Gestaltung von Schwarz-Weiß-Drucken gelegt. Durch einen verbesserten Druckertreiber sollen BW-Prints nun besser aussehen.

Der Drucker verfügt über drei Schnittstellen. Über den PictBridge-Anschluss können Fotos direkt von der Kamera und ohne Umweg über den Rechner ausgedruckt werden. Die beiden USB 2.0-Anschlüsse auf der Rückseite stehen für den Anschluss an zwei Computer zur Verfügung.
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/cbAQvH
Veröffentlicht:28.05.2008 (5552 mal gelesen)
Tags:Fotografie, Neuvorstellung, Print
28.05.2008 | 12.42 Uhr
Ahh fein fein, dann werde ich wohl auf den R2400 verzichten müssen.

Doch eine frage habe ich doch und zwar wer braucht Vivid Magenta oO, für was?

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?