Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 183 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Nikon D60 - Neue DSLR-Kamera für Einsteiger

Als Nachfolger der D40x hat Nikon nun die 10,2 Megapixel-Kamera D60 vorgestellt. Sie hat zwar keine höhere Auflösung als das Vorgängermodell, dafür aber einige Neuerungen. Dazu gehören "Active D-Lighting" zur Optimierung von hellen und dunklen Bildbereichen, "Airflow Control" zur Staubreduktion auf dem Sensor und eine effektive automatische Anti-Rote-Augen-Funktion.

Nikons neue Einsteiger-Spiegelreflexkamera besitzt auch den EXPEED-Bildprozessor zur besseren Bildverarbeitung mit optimalem Resultat zurück. Der ISO-Bereich liegt zwischen 100 und 1600. Die D60 soll auch für Schnappschüsse schnell einsetzbar sein - laut Hersteller beträgt die Zeit bis zur Aufnahmebereitschaft nur 0,19 Sekunden. Mit der Serienbildfunktion sind drei Aufnahmen pro Sekunde und bis zu 100 Fotos ohne Unterbrechung möglich.

Das 2,5 Zoll-Display (ohne LiveView) schaltet sich automatisch aus, wenn durch den Sucher geschaut wird, um Energie zu sparen. Die D60 ist kompatibel mit NIKKOR-Objektiven (optimiert für den Einsatz mit AF-S- und AF-I). In einigen Wochen soll die Nikon D60 im Handel erhältlich sein. Im Set mit dem 18-55mm AF-S-Standard-Objektiv wird sie etwa 760 Euro kosten.
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/VcI49M
Veröffentlicht:29.01.2008 (2648 mal gelesen)
Tags:Kameras, DSLR, Nikon

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?