Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 213 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Google Mail bald mit Offline-Modus

Der Mail-Dienst des Online-Giganten Google bietet bereits viele Vorzüge. Die Benutzer schätzen die einfache Oberfläche, die automatische Aktualisierungsfunktion des Posteingangs und auch den integrierten Chat des komplett Browser-basierten Google Mail. Bald könnte ein neues Feature hinzu kommen, das die Funktionalität von Google Mail ausbaut. Derzeit wird ein Offline-Modus getestet, der es ermöglichen soll, selbst bei nicht vorhandener Internet-Verbindung auf die meisten Funktionen zuzugreifen.

Wie Google auf seinem Blog bekannt gab, wird der Offline-Modus in den virtuellen Laboren des Unternehmens (Google Labs) entwickelt. Intern wurde das Feature laut Google-Blog bereits genutzt - in den nächsten Tagen wird es zunächst den Gmail-Usern aus den USA und Großbritannien zugänglich gemacht. Diese sollen es dann über die Einstellungen in dem E-Mail-Dienst aktivieren können.

Technisch möglich gemacht wird Google Mail Offline durch die Open-Source-Software Gears. Sie erleichtert die Kommunikation zwischen Web-Anwendungen und den lokalen Festplatten. Gears bedient sich dann dem Cache, um die wichtigen Funktionen auch bei Offline-Betrieb aufrecht zu erhalten. E-Mails verschicken kann man natürlich nicht - offline verfasste Nachrichten werden dann nach erfolgter Synchronisierung versandt.

Wenn Google Mail Offline das hält was es verspricht, macht Google Mail einen Schritt näher zu Software-basierten Diensten wie Outlook Express oder Thunderbird.
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/0LiYzo
Veröffentlicht:29.01.2009 (1447 mal gelesen)
Tags:Google, Online-Dienst, Mailing

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?