Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 303 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Jubiläums-Design des Euro

Am 22. Februar endete die Abstimmung über das Jubiläums-Design des Euro. Die Bürger Europas konnten abstimmen, welches Design die 2 Euro-Münzen, die im kommenden Jahr herausgebracht werden, haben sollen. Am 1. Januar 1999 wurde der Euro als Buchgeld eingeführt. Im Rahmen des Euro Design Contest gaben insgesamt 141.675 EU-Bürger ihre Stimme für eines der verbliebenen fünf Designs ab.

41,48 % votierten für den Gewinnervorschlag. Dieser stammt vom Griechen Georgios Stamatopoulos, der auch die griechischen Euro-Münzen gestaltete. Auf der Vorderseite der Jubiläums-Münze wird ein Strichmännchen abgebildet sein, dessen Arm mit einem gezeichneten Euro-Symbol verbunden ist. Zusätzlich zu den obligatorischen zwölf Europasternen auf dem silbernen Außenkranz ist der Name des Herausgeberlands und der Vermerk „E.M.U. 1999-2009“ eingraviert. Die Rückseite zeigt ein Euro-Zeichen umringt von stilisierten Europasternen. Beim Fontblog ist das Design zu betrachten.

Mit der Wirtschafts- und Währungsunion wurde der Euro am 1.1.1999 als Buchgeld eingeführt. Drei Jahre später wurde er auch Zahlungsmittel in den Staaten.

Bild: fontblog.de
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/hEjsKY
Veröffentlicht:29.02.2008 (2878 mal gelesen)
Tags:Wettbewerb, Design

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?