Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 270 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

Reißt sich Apple iCloud.com unter den Nagel?!

Gerüchte um einen cloud-basierten Musikservice von Apple stehen schon länger im Raum. Wenn dies wirklich geplant ist, so wird dieser wohl "iCloud" heißen. Denn wie jetzt bekannt wurde, hat Apple die Domain iCloud.com vom Webspace-Anbieter Xcerion abgekauft. Der zieht nämlich um - zu CloudMe.com. Auf diese Namensänderung weist auch derzeit ein Hinweis auf der Website hin.

Tja, da bleibt natürlich die Frage offen, wieviel sich Apple das hat wieder kosten lassen. Um ehrlich zu sein waren es satte 4,5 Millionen Dollar. Also eine saftige Summe für eine Domain, die anscheinend nicht grundlos gekauft worden ist. Laut Aussagen von gigaom.com ist Apple bereits in Kontakt mit großen Musik-Labels und die Pläne rund um ein cloud-basiertes Musikangebot voll in Gange.

Bleiben wir gespannt!




(via maclife)
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/WpppTz
Veröffentlicht:29.04.2011 (2228 mal gelesen)
Tags:Multimedia, Apple, Gerüchteküche

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?