Mitglieder Suche
Vorname, Nachname
Beruf
Postleitzahl
Entfernung
Wer ist online?
Zur Zeit sind 108 User online
© 2016 grafiker.de | Design & Copyright by snygo.media
Benutzername:
Passwort: (vergessen?)

iPhone 3G für 17 Dollar entsperren

Der leid geplagte iPhone Besitzer hat es auch nicht leicht - erst ist das neue iPhone 3G vergriffen, dann ist es auch noch sehr teuer und wenn man das Glück hatte, ohne Vertrag an ein Apple iPhone 3G zu kommen, dann musste man mit dem Simlock oder der Netlocksperre kämpfen.

Die Lösung für das Sim- und Netlock Problem soll eine neue Smartphone SIM-Karte sein, welche die Nutzung jeder Handykarte verspricht, ohne das der iPhone Besitzer an seinem Designerhandy löten oder schrauben und damit den Garantieverlust in Kauf nehmen muss.

Die Sim-Karte gaukelt dem iPhone vor, dass dieses sich im Testmodus befindet und somit alle Funktionen voll nutzbar sind.

Einen ähnlichen Fall gab es vor einigen Jahren bei Sonys PSP, die mit der Hilfe des "Magic Stick" die Konsole für Custom Firmware öffnete. Dazu musste man den Memory Stick lediglich in den Wartungszustand versetzen und die Konsole dachte, dass alles mit rechten Dingen zugeht.

Fazit: Wenn der Käufer der 17 Dollar Sim Karte bei den Apple iPhones einen ähnlichen Effekt feststellt, ohne Garantieverlust und Eingriff in die komplizierte Hard- und Software, ist mit einer extrem starken Nachfrage zu rechnen.

Foto: gearfuse.com
Autor :
Diesen Artikel Twittern: www.grafiker.de/WAUHGU
Veröffentlicht:29.08.2008 (2954 mal gelesen)
Tags:Hacking, iPhone
01.09.2008 | 08.42 Uhr
Das gibt es schon lange... aber warum was zahlen wenn man doch kostenlose Software zum Jailbraiken, Cracken, Aktivieren und Unlocken nehmen kann. Mal ganz ehrlich das mit dem Garantieverlust ist lächerlich... wenn ich eins der oben genannten Sachen mach änder ich nur die Firmware auf meinem iPhone, nicht das iPhone selbst, wenn ich es also wegbringen will muss ich lediglich die originale Firmware installieren und das wars ;) bei Fragen könnt ihr euch gerne melden.

Kommentar schreiben:

Dein Name:


Deine E-Mail:


Deine Url:
Prüffeld:

Gib im Prüffeld die 6 Zeichen aus dem darunterliegenden Bild ein.
Inhalt
Über neue Kommentare per E-Mail informieren?